Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Lagerfeuer in Weyhausen löst Großeinsatz aus

Drei Feuerwehren im Einsatz Lagerfeuer in Weyhausen löst Großeinsatz aus

Das dürfte teuer werden: Ein nicht angemeldetes Lagerfeuer in Weyhausen löste am Mittwoch gegen 21.20 Uhr einen Großeinsatz der Feuerwehr mit drei Ortswehren und 36 Einsatzkräften aus - den müssen die Verursacher nun zahlen.

Voriger Artikel
Tappenbeck ist auf der Datenautobahn angekommen
Nächster Artikel
Weyhausen: Vereine und Schule freuen sich

Das wird teuer: Zu einem nicht angemeldeten Lagerfeuer am Ortsrand von Weyhausen rückten am Mittwochabend drei Ortsfeuerwehren mit 36 Einsatzkräften aus.

Quelle: Feuerwehr Pressestelle

Weyhausen. Wie Tobias Nadjib, Pressesprecher der Kreisfeuerwehr, mitteilte, gingen am Abend nahezu zeitgleich mehrere Anrufe in der Einsatzleitstelle der Freiwilligen Feuerwehren in Gifhorn ein, alle Anrufer meldeten starken Feuerschein am Ortsrand von Weyhausen. Also alarmierte die Einsatzleitstelle die Freiwilligen Feuerwehren aus Weyhausen, Bokensdorf und Osloß. Einsatzleiter Ralf Käseberg: „Auf der Anfahrt konnten wir schon meterhohe Flammen sehen.“ Diese Flammen schlugen in der Nähe des Schleppdachs einer landwirtschaftlichen Halle in die Höhe.

Vor Ort stellten die Einsatzkräfte schnell fest, dass es sich um ein nicht angemeldetes Lagerfeuer handelte. Innerhalb von 30 Minuten war der Spuk vorbei, das Feuer gelöscht.

Für die Anwohner wird der geplante gemütliche Abend am Lagerfeuer allerdings noch ein Nachspiel haben: „Der Einsatz der drei Ortsfeuerwehren mit insgesamt 36 Einsatzkräften wird ihnen in Rechnung gestellt“, sagte Nadjib.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr