Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Komplettes Baugerüst gestohlen

Jembke Komplettes Baugerüst gestohlen

Ein komplettes Baugerüst entwendeten in den vergangenen Tagen bislang unbekannte Täter in einem Neubaugebiet im Norden von Jembke.

Voriger Artikel
Verkehrsunfall in Osloß
Nächster Artikel
Themen: Straßen, Schulen und Senioren

Zeugen gesucht: Ein komplettes Baugerüst wurde in den vergangenen Tagen in einem Jembker Neubaugebiet gestohlen.

Quelle: Archiv

Eine Gerüstbaufirma aus Stendal hatte das 16 X 3 Meter große Metallbaugerüst in Ständerbauweise, mit Holzbohlen als Laufstege, an einem Einfamilienhaus-Rohbau in der Straße An der Brotge aufgebaut.

Die Diebe entwendeten das Gerüst im Zeitraum zwischen dem 20. November und dem 2. Dezember. Für den Abtransport ihrer sperrigen Beute dürften sie ein größeres Fahrzeug wie einen Kleinlastwagen oder einen Anhänger benutzt haben.

Zeugen, die im fraglichen Zeitraum diesbezügliche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Weyhausen, Telefon 05362/93290 , in Verbindung zu setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr