Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Klasse 9.3: 500 Euro für den Verein „Heidi“
Gifhorn Boldecker Land Klasse 9.3: 500 Euro für den Verein „Heidi“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 28.04.2016
500 Euro für krebskranke Kinder: Klassenlehrerin Melanie Gorsler (hinten, 4.v.l.) ist stolz auf das Engagement der 9.3 zum Tag der offenen Tür in der Oberschule Weyhausen. Quelle: Jörg Rohlfs
Anzeige

„Die Schüler haben die Aktion selbständig von A bis Z geplant und durchgeführt“, betont ihre Klassenlehrerin und Fachbereichsleiterin Soziale Kompetenz Melanie Gorsler. Und auch Rektorin Cornelia Hoffmann ist stolz auf das Engagement der 14- bis 16-Jährigen: „Ich finde es sehr schön, dass unsere Schülerinnen und Schüler wissen, dass es anderen Kindern schlecht geht, und dass sie helfen wollen.“

„Jeder Cent zählt und auch, dass an uns gedacht wurde, ist eine Wertschätzung unserer Arbeit“, erklärte Gudrun Albertz, Vize-Vorsitzende von „Heidi“, die am Mittwochmorgen gemeinsam mit Kassenwart Burkhard Dröse den symbolischen Scheck in Empfang nahm. Die Spende der 9.3 werde ins Vereins-Projekt Familienhilfe einfließen. „Wir können nur helfen, wenn uns jemand hilft“, so Albertz. Der Verein sei auf Spenden angewiesen.

Gorsler erinnert sich an die Findungsphase: „Es kamen ganz viele Vorschläge zur Verwendung des Geldes, aber am Ende hat sich ,Heidi‘ durchgesetzt, weil es schlimm erkrankten Kindern zugute kommt.“ Den Erfolg des Tombola-Projekts möglich gemacht hätte die große Bereitschaft von Betrieben und Privatpersonen aus Weyhausen und Umgebung, Gewinne zu spenden.

jr

Weyhausen. Bereits zum 19. Mal wurde jetzt der Lesekönig aus den fünf vierten Klassen der Grundschulen im Boldecker Land ermittelt und gekürt. Austragungsort des Wettbewerbs war die Samtgemeindebücherei, organisiert wurde er von ihrer Leiterin Christel Röpke.

27.04.2016

Barwedel. Es war „aprilfrisch, aber trocken“, als 48 Umweltfreunde, darunter neun Jugendfeuerwehrleute, zur Frühjahrsputzaktion „Rund um Barwedel“ starteten, wie Organisator Karl Friedrich Meyer von der ausrichtenden Barwedeler Wählergemeinschaft (BWG) berichtete.

26.04.2016

Bokensdorf. Die Gemeinde wurde aufgenommen ins Dorferneuerungsprogramm (DEP) des Niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums. Gemeinsam mit Grußendorf und Stüde bildet sie eine von 19 neuen „Dorfregionen“, in denen nun öffentliche und private Projekte mit EU-Mitteln gefördert werden können.

22.04.2016
Anzeige