Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land In vier Wochen öffnet neue Postfiliale
Gifhorn Boldecker Land In vier Wochen öffnet neue Postfiliale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 30.03.2018
Neue Adresse: Die Post eröffnet in diesem Gebäude auf dem Edeka-Parkplatz eine Filiale – und betreibt sie selbst. Quelle: Jörg Rohlfs
Jembke

Wie Pressesprecher Jens-Uwe Hogardt erklärt, werde sein Unternehmen die Filiale selbst betreiben, was „relativ selten“ vorkomme. Der Grund dafür ist schlicht, dass bislang in Jembke „kein passender Partner für den Filialbetrieb gefunden werden konnte“. Gewöhnlicherweise gibt’s Postfilialen in Einzelhandelsgeschäften, gelegentlich auch in Apotheken oder einem Autohaus: „Es gibt verschiedene Geschäftsmodelle“, so Hogardt.

Den Betrieb der Filiale in Jembke selbst zu bestreiten, sieht die Deutsche Post laut Hogardt lediglich als eine „Übergangslösung“, man suche weiter nach einem interessierten Partner im Einzelhandel, der dafür die Voraussetzungen erfüllt, beispielsweise an den Standort.

Welche Post-Dienstleistungen im Einzelnen in der künftigen Filiale angeboten werden, steht laut Hogardt noch nicht fest. Wohl aber die Öffnungszeiten: montags bis freitags 14.30 bis 17.30 Uhr sowie samstags von 10 bis 13 Uhr.

Von Jörg Rohlfs

Applaus ist in Kirchen ein eher selteneres Ereignis. Am Sonntag in Jembke gab es reichlich davon. Die Kirchgänger bekundeten damit ihre Sympathie und Zustimmung zu ihrer Lektorin Iris Arste. Sie musste ihr Amt nach einer Entscheidung des Landeskirchenamtes aufgeben, erlebte im Gottesdienst ihren Abschied.

29.03.2018

Die Gemeinde Weyhausen kann einen Großteil des neuen Busknotenpunkts vor der Oberschule in der Neuen Straße durch Fördergelder bezahlen. Nämlich 308.000 von 373.000 Euro. Der Bau muss dafür aber bald beginnen.

22.03.2018

Am 26. März beginnt der Umzug des Jembker Gemeindebüros in den ehemaligen Jugendtreff. Das berichtete Bürgermeisterin Susanne Ziegenbein im Gemeinderat. Auch die Schließung des Kyffhäuserheims und Sandabbau für den Bau der A39-Rastanlage waren Thema.

23.03.2018