Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Heizöl in Kanalisation - Verursacher gesucht
Gifhorn Boldecker Land Heizöl in Kanalisation - Verursacher gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 13.11.2014
Anzeige

Am 5. November stellten Mitarbeiter der Wolfsburger Entwässerungsbetriebe (WEB) die Verschmutzung an einer Pumpstation und dem dort angesiedelten Klärteich fest. Auf dem Teich zeichnete sich eine Zentimeter hohe Heizölschicht ab. Um die rund 500 Liter Öl herauszufiltern, mussten insgesamt 20 Kubikmeter Wasser abgepumpt werden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mindestens 10.000 Euro.

Ermittlungen ergaben, dass der Verursacher der Verschmutzung in einem Wohngebiet zwischen der Bundesstraße 188 und der Neuen Straße zu suchen ist. Die Einleitung des Öles dürfte zwischen dem 1. und dem 5. November erfolgt sein.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Gewässerverunreinigung ein und sucht nun mögliche Zeugen, die im fraglichen Zeitraum Ölgeruch wahrgenommen oder verdächtige Beobachtungen in dem Wohngebiet gemacht haben.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

ots

Tappenbeck. Ein verletzter Autofahrer und ein total demolierter VW Bus sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Mittwochmorgen auf der B 248 bei Tappenbeck ereignet hat.

12.11.2014

Jembke. Es war finster und herbstlich kalt, als sieben Jugendfeuerwehren zum fünf Kilometer langen Nacht-Orientierungsmarsch aufmachten. Die Ortswehr Jembke war Ausrichter dieser beliebten Jugendfeuerwehrveranstaltung.

13.11.2014

Osloß. Die blau-weiße Nacht zum Tag machte der SV Osloß von Samstag auf Sonntag. Partyfreudige Gäste strömten ins Dorfgemeinschaftshaus. Dort heizte die Big Band Tappenbeck furios die Stimmung an. Weiterer Höhepunkt: Marion Ulrich wurde zur Sportlerin des Jahres ernannt.

02.11.2014
Anzeige