Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Gemeinde will Alte Schmiede im kommenden Monat versteigern
Gifhorn Boldecker Land Gemeinde will Alte Schmiede im kommenden Monat versteigern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:17 25.09.2016
Osloß: Durch die Versteigerung der Alten Schmiede hofft die Gemeinde auf ein gutes Geschäft. Quelle: Jörg Rohlfs (Archiv)
Anzeige

Der Weg einer Versteigerung des Komplexes an der Hauptstraße sei aus eben diesem Grund gewählt worden: „So können wir am meisten für uns rausholen.“ Wie die Versteigerung genau von statten gehe, sei rechtlich zu prüfen. Ebenso müsse noch ein Energieausweis für das Haus erstellt werden: „Und es stehen Besichtigungen durch die Interessenten an“, berichtet Passeier.

Vorgaben zur künftigen Verwendung der aktuell verpachteten Alten Schmiede, zu der auch zwei derzeit vermietete Wohnungen gehören, könne und werde die Gemeinde nicht machen: „Wünschenswert wäre natürlich, wenn der Wohnraum erhalten bliebe.“ Es gebe auch Interessenten, die kundgetan hätten, die gesamte Bausubstanz erhalten zu wollen.

Auch wenn kommenden Monat bereits versteigert wird, soll der Verkauf aus haushaltstechnischen Gründen erst zum 1. Januar erfolgen. „Positiv wirken sich dieses Jahr nur Pacht- und Mieteinnahmen aus“, so Passeier. 2017 dann könne der Verkaufserlös auf der Einnahmeseite der Gemeinde verbucht werden und sich damit ausgleichend auf den Etat auswirken.

jr

Osloß. Zu einem Brand unter einem Carport an der Osloßer Hauptstraße wurde am Montagmittag gegen 12.30 Uhr die Feuerwehr gerufen. Die Brandschützer hatten das Feuer schnell gelöscht. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war gestern noch unklar.

19.09.2016

Osloß. Im Juli hatte ein schweres Gewitter mehrere Blitzschläge in Osloß verursacht – einen ins DGH, wo Telefonanlage, ein Wechselrichter der Photovoltaikanlage und die Brandmeldeanlage betroffen waren (AZ berichtete), andere hatten Straßenlaternen beschädigt. 

17.09.2016

Tappenbeck. Die Kyffhäuser in Tappenbeck haben den Gemeinderat jetzt um finanzielle Unterstützung gebeten. Grund: Auflagen für den Schießbetrieb zwingen sie zu Modernisierungen, sonst droht die Schließung der Vereinsanlage.

18.09.2016
Anzeige