Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Gefährliche Straße: Eltern wollen Ampel
Gifhorn Boldecker Land Gefährliche Straße: Eltern wollen Ampel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 20.11.2014
Gefährliche Ortsdurchfahrt in Lessien: Eltern fordern eine Bedarfsampel an der Bushaltestelle - und bekamen am Mittwochabend Unterstützung vom Gemeinderat. Quelle: Zur
Anzeige

Hinsichtlich der Stellungnahme zum Bau der A39 konnte sich der Rat auf ein Konzept stützen, das bereits im Vorfeld von einem Arbeitskreis ausgearbeitet worden war. Darin sind bereits bekannte Forderungen und Einwände der Gemeinde mit Blick auf die eigene zukünftige städtebauliche Entwicklung enthalten (AZ berichtete). Hierzu zählt unter anderem, dass die Existenz wirtschaftlicher Betriebe gewährleistet sein muss und dass die innerörtlichen und landwirtschaftlich genutzten Verkehrswege erhalten bleiben müssen, die Ehra und Lessien miteinander verbinden.

Zudem unterstützte der Rat einvernehmlich besorgte Eltern aus Lessien, die an der gerade erst neugestalteten Bushaltestelle in der Ortsmitte mehr Sicherheit für Schulkinder fordern. Hierzu folgte die Ratsrunde dem Vorschlag von Bürgermeisterin Jenny Reissig, bei den zuständigen Behörden des Landkreises einen Antrag für eine Bedarfsampel zu stellen. Damit soll das Überqueren der Straße für Kinder sicherer werden. Denn wie besorgte Eltern auch gegenüber der AZ wissen ließen, sei aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens und zu hoher Geschwindigkeiten an den Ortseinfahrten die Straßenquerung nicht nur für Kinder zu gefährlich.

rpz

Weyhausen. Der Fanfarenzug Weyhausen war gestern, ab sofort rocken die Crescenters das Haus mit ihrem Sound: Pünktlich zum Saisonabschluss-Konzert präsentierten sich die Musiker der beliebten Weyhäuser Gruppe mit einem neuen Namen dem Publikum.

17.11.2014

Weyhausen. Die Gifhorner Polizei ist auf der Suche nach einem Umweltfrevler, der Anfang November in Weyhausen eine größere Menge Heizöl in die Schmutzwasserkanalisation eingeleitet hat.

13.11.2014

Tappenbeck. Ein verletzter Autofahrer und ein total demolierter VW Bus sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Mittwochmorgen auf der B 248 bei Tappenbeck ereignet hat.

12.11.2014
Anzeige