Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Fischteich ist jetzt ein Biotop für Amphibien
Gifhorn Boldecker Land Fischteich ist jetzt ein Biotop für Amphibien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 10.10.2015
Gelungene Umwandlung: Der ehemalige Fischteich hatte Entwicklungspotenzial, das neue Biotop an der Kleinen Aller wurde bei einer Begehung begutachtet und für gut befunden.
Anzeige

Die Aktion Fischotterschutz hat im Rahmen des Aller-Projektes einen Fischteich der Gemeinde Barwedel an der Kleinen Aller ökologisch aufgewertet. Mit Unterstützung der Gemeinde und der Jägerschaft entstand ein Biotop für Amphibien.

„Der ehemalige Fischteich bot bisher nur wenigen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum“, erklärt Anke Willharms von der Aktion Fischotterschutz. Die Ufer waren steil, zum Teil massiv befestigt und Nadelgehölze säumten die Ufer. Besonders für Amphibien sei der Teich eher unattraktiv gewesen - was es zu verbessern galt.

Anfang des Jahres wurden die ortsfremden Nadelgehölze entfernt und nun die Uferbefestigung entnommen, die Ufer unregelmäßig abgeflacht sowie die alten Erdwälle in der benachbarten Wiese und eine alte Anglerhütte entfernt. Zur besseren Vernetzung mit der angrenzenden Kleinen Aller wurden auch am Ufer der Kleinen Aller Abflachungen vorgenommen, auf denen Gehölze aufkommen sollen.

Zusammen mit Vertretern der Behörden und der Gemeinde wurde die Baumaßnahme nun besichtigt und als gelungen abgenommen. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Unterstützung der Jägerschaft ein neues Trittsteinbiotop schaffen konnten und hoffen, dass noch weitere Maßnahmen an der Kleinen Aller folgen werden“, erklärt Willharms. Das Aller-Projekt wird vom Bundesamt für Naturschutz, von der Volkswagen AG sowie in Barwedel vom Naturpartner Niedersachsen gefördert.

Bokensdorf. Satte 22 Punkte standen am Mittwoch auf der Agenda des Bokensdorfer Rates. Es ging dabei auch um die Infrastruktur im Baugebiet „Wohnen am Golfplatz“.

12.10.2015

Boldecker Land. In der Samtgemeinde wird eine Arbeitsgruppe Verkehr ins Leben gerufen, die die Verkehrssituation in den Mitgliedsgemeinden verbessern soll. Das Gremium wird Mitte November die Arbeit aufnehmen.

07.10.2015

Osloß. Da waren wohl gleich mehrere Schutzengel im Einsatz: Ein Lastwagen-Unfall auf der B 188 zwischen Osloß und Dannenbüttel am Dienstagmorgen hatte keine Verletzten zur Folge, obwohl ein Sattelschlepper auf die Gegenfahrbahn ausweichen musste. Dafür waren die Verkehrsbehinderungen danach enorm.

06.10.2015
Anzeige