Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Eingetaucht in Bromes Vergangenheit
Gifhorn Boldecker Land Eingetaucht in Bromes Vergangenheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 20.05.2015
Auf den Spuren der Vergangenheit: Beim historischen Rundgang durch den Flecken Brome erzählte Ex-Bürgermeister Adolf Bannier (3.v.l.) über die Geschichte von Gebäuden. Quelle: Zur
Anzeige

Bannier und seine Frau Heidrun hatten markante historische Gebäude in Brome in Augenschein genommen, um in deren Vergangenheit einzutauchen. Resultat war die 28-seitige Broschüre mit dem Titel „Historischer Rundgang durch den Flecken Brome“.

Bei der Premiere vom alten Bahnhof bis hin zur Burg ging es um die Geschichte mehrerer markanter Gebäude. Schon am Ausgangspunkt, dem alten Bahnhof, gab es einiges aus der Geschichte des 1909 errichteten Gebäudes, damals mit Bahnhofsgaststätte, zu berichten. Von dort begab sich die Gruppe zu einem eher unscheinbaren Gebäude an der Bahnhofstraße, in dem 1864 der Vorläufer der Volksbank eine Geschäftsstelle eröffnet hatte. Der Weg führte zu weiteren Gebäuden wie der Wassermühle, dem alten Kino und der Burg, die das bekannteste Wahrzeichen des Fleckens und mit dem Museum zudem ein beliebtes Ausflugsziel ist.

Probe-Rundgänge mit dem Fremdenverkehrsverband Südheide folgen am Dienstag, 26. Mai, und am Sonnabend, 27. Juni, je um 14.30 Uhr ab Bahnhof Brome.

rpz

Bokensdorf. Einen weißen Kleinbagger der Marke Terex entwendeten Diebe in der Nacht von Montag auf Dienstag von einer Baustelle in Bokensdorf.

15.05.2015

Tappenbeck. Feueralarm auf dem Bertrandt-Gelände in Tappenbeck: Die Brandmeldeanlage löste am Mittwoch gegen 18.45 Uhr aus. Per Sirene wurde die Feuerwehr alarmiert. Sie bekämpfte einen Kabelbrand an einen Gebäude.

14.05.2015

Barwedel. Die Kinder wird es freuen: Frischer Sand lädt sie auf dem Spielplatz am Sportplatz zum Buddeln und Spiel ein.

13.05.2015
Anzeige