Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Eine Mutter wird Kinderbuch-Autorin

Bokensdorf Eine Mutter wird Kinderbuch-Autorin

Bokensdorf. „Ich habe meine Welt entdeckt“, sagt die 32-jährige Melanie Umberger, deren zweites Kinderbuch mit dem Titel „Rehmi, der kleine Drache“ sie am 1. Oktober im Selbstverlag veröffentlicht. Die Bücher drei,vier und fünf existieren bereits als Manuskript.

Voriger Artikel
Grundsteinlegung im Lebens- und Gesundheitszentrum Haus Empatica
Nächster Artikel
Pegasus heizen dem Publikum beim Rocktoberfest ein

Schreibt Kinderbücher: Melanie Umberger aus Bokensdorf.

Quelle: Jörg Rohlfs

Bokensdorf. „Ich habe meine Welt entdeckt“, sagt die 32-jährige Melanie Umberger, deren zweites Kinderbuch mit dem Titel „Rehmi, der kleine Drache“ sie am 1. Oktober im Selbstverlag veröffentlicht. Die Bücher drei,vier und fünf existieren bereits als Manuskript.

2013 schrieb die gebürtige Bokensdorferin ihre erste Geschichte auf. Sie handelt von einem Jungen namens Marlon, der nicht schlafen wollte, und war eigentlich die Gute-Nacht-Geschichte für Marlon, den älteren Sohn von Melanie und Tobias Umberger, die im Gebiet Wohnen am Golfplatz leben. Mittlerweile gehört auch Sohn Jonas zur Familie.

Damit auch Vater Tobias Schlafmuffel Marlon die Geschichte erzählen konnte, wurde sie aufgeschrieben. „Seitdem kommt eins zum anderen“, sagt Melanie Umberger und meint damit den bislang nicht enden wollenden Strom von Ideen für immer neue Geschichten.: „Es ist, als hätte man ein Tor geöffnet.“

Die Geschichten, die von Umberger und ihrer Tante bebildert wurden, haben allesamt „eine Moral“ - so wie bei Rehmi, der fliegen lernen muss, Angst davor hat, aber es trotzdem versucht. Und die Geschichten sollen sich abheben von den „derzeit weit verbreiteten Benimm- und Verhaltens-Büchern für Kinder“, so die Autorin, die lieber „die Phantasie der Kinder beflügeln“ will. Die Themen, um die herum sie ihre Geschichten strickt entstammen der Alltagswelt ihrer eigenen Kinder. Geeignet seien ihre Bücher für Kinder vom Kindergarten-Alter bis zehn Jahre.

Leseproben und weitere Infos findet man im Internet unter www.memosfairytales.de.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr