Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Einbruch in Jembker Vereinsheim: Täter stiehlt 30 Bratwürste

Grillgut entwendet Einbruch in Jembker Vereinsheim: Täter stiehlt 30 Bratwürste

In der Zeit von Dienstag, 02.Mai bis Freitag, 05.Mai verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zum Vereinsheim des Tennisclubs Jembke. Mehr als ein paar Lebensmittel konnte der Täter als Beute allerdings nicht machen. Die Polizei hofft auf Zeugen.

Voriger Artikel
Selbstverteidigung für Kinder
Nächster Artikel
Polizeihubschrauber im Einsatz: Einbruch in Fressnapf-Filiale

Mangelnde Ortskennis: Auch auf der Toilette sah sich der Täter um.

Quelle: Archiv

Jembke. Der Einbrecher hebelte eine Tür auf und deckte sich mit 30 Bratwürsten, 15 Steaks, einer Kiste Schokoriegel und 2 Flaschen Cola ein.

Außerdem wurde die Tür zum Toilettenraum aufgebrochen, was auf mangelnde Ortskenntnis des Täters schließen lässt.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen könnten.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr