Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Diebstähle in Tappenbeck
Gifhorn Boldecker Land Diebstähle in Tappenbeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 24.04.2017
Zeugen gesucht: In Tappenbeck wurden am Freitag vier Fahrräder gestohlen. Quelle: Archiv
Anzeige

Es handelte sich um ein älteres Mountainbike, Marke Merida, Typ White Sox und ein Kinderfahrrad der Marke TEXO.

Beide Fahrräder wurden am Samstagmittag gegen 12.45 Uhr in der Poststraße, dortige Bushaltestelle in Höhe der Feuerwehr, wieder aufgefunden. Im zweiten Fall wurden zwei Räder aus einem unverschlossenen Gartenhaus entwendet. Diese waren jeweils mit einem Faltschloss gesichert.

Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein Herren-Trekkingfahrrad der Marke KTM, Veneto, Farbe grau-anthrazit und ein Mountainbike der Marke Bulls, Typ Copperhead, Farbe schwarz-weiß. Beide Fahrräder haben einen Gesamtwert von rund 2.300 Euro.

Weiterhin betraten in der Nacht zu Samstag zurzeit unbekannte Täter mehrere Grundstücke im Schützenweg. Dort wurden die unverschlossenen Gartenhäuser durchsucht. Entwendet wurde jedoch nichts. Möglicherweise besteht ein Tatzusammenhang zwischen den Fahrraddiebstählen und dem widerrechtlichen Betreten der Grundstücke.

Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Weyhausen, Telefon 05362/93290.

ots

Boldecker Land Geplanter Weiterbau zwischen Weyhausen und Ehra - A 39: Behörde aktualisiert Planungen

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel hat ihre Planungen für den geplanten Weiterbau der A39 zwischen Weyhausen und Ehra aktualisiert. Gegen diese Änderungen sind nun schriftliche Einwendungen möglich. Darauf wies gestern Geschäftsbereichsleiter Bernd Mühlnickel hin.

20.04.2017

Auch rund um Brome und im Boldecker Land brannten am Osterwochenende die Osterfeuer. Große und kleine Besucher waren mit von der Partie und hatten dabei jede Menge Spaß.

20.04.2017

Unmittelbar vor den Osterferien ging es an der Christian-Albinus-Oberschule in Weyhausen gestern lebhaft zu: „Sauberhaftes Weyhausen“ hatten Lehrer und Schüler den Putztag getauft, und Mareike Zech und Jens Hoppe stellten mit einigen Schülern die neuen Tablets für das Projekt „Digital Deutsch Lernen“ vor.

07.04.2017
Anzeige