Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Bau-Mängel an Kita: Politiker begutachten Gebäude
Gifhorn Boldecker Land Bau-Mängel an Kita: Politiker begutachten Gebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 10.09.2016
Kita Weyhausen: Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Samtgemeinde begutachtete das Gebäude vor Ort. Quelle: Alexander Täger
Anzeige

Die Kita wird aktuell von 68 Kindern in drei Gruppen besucht. Jeder Winkel werde derzeit ausgenutzt, berichtete die stellvertretende Leiterin, Christine Tengler, den Ausschussmitgliedern. Zu den Platzproblemen kommen bauliche Mängel: Im Sommer sei es zu warm, bei Regen tropfe es durch und wenn es kühler wird, ziehe es.

„Das Problem ist die Stahl- und Glaskonstruktion“, erläuterte Ausschussvorsitzender Arndt Fahr. Die Schwierigkeit bei einer möglichen Sanierung: Der Bestandsschutz könnte erlöschen. „Alles, was geändert wird, kann sich auf die Betriebsgenehmigung auswirken.“ Alternative wäre ein Neubau und die Rückführung des Gebäudes an die Gemeinde Weyhausen.

Welche Variante – Sanierung oder Neubau – die bessere sei, müsse sorgfältig abgewogen werden, so Samtgemeindebürgermeisterin Anja Meier.

Sanierungsbedarf gibt es auch an der Grundschule Weyhausen: Dort stehen die energetische und die Brandschutz-Sanierung des Foyers, die zugleich mehr Platz bringen soll, zur Debatte. Zudem sollen Vorschläge zur Verschönerung der Außenfassade erarbeitet werden.

Besichtigt wurden auch die neue Mensa und die Schulturnhalle. Dabei machte Jens Hoppe, Konrektor der Oberschule, auf einen fehlenden Zaun um den Schulhof aufmerksam. Das Gelände könne nicht eingesehen werden, zudem liege es direkt an dem Seitenarm der Neuen Straße. „Das ist ein großes Problem“, betonte Hoppe.

tgr

Barwedel. Die größte Fete Barwedels kann starten. Die Open-Air-Fete der Jungen Gesellschaft feiert am Samstag, 10. September, in der Boldecker Land Reithalle der Reitervereinigung Barwedel und Umgebung ihre 42. Auflage. Einlass ist ab 20 Uhr. 

06.09.2016

Bokensdorf. Ein Fußball-Kinderfest, zwei Party-Abende und ein neues Königshaus: Das Wochenende stand in Bokensdorf ganz im Zeichen des Dorffestes. Hunderte von kleinen und großen Besuchern waren mit dabei. Die Stimmung war prima.

04.09.2016

Bokensdorf. Frist noch einmal verlängert: Die Gemeinde hat laut Bürgermeister Frank Niermann mit der Wohnen-am-Golfplatz GmbH (WAG) „eine vorläufige Einigung zur Fertigstellung des Baugebiets“ erzielt. 

02.09.2016
Anzeige