Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Ausweisung neuer Baugebiete: Jembker Rat vertagt die Entscheidung erst einmal
Gifhorn Boldecker Land Ausweisung neuer Baugebiete: Jembker Rat vertagt die Entscheidung erst einmal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 27.12.2016
Wo geht‘s weiter: Die Festlegung neuer Baugebiete verschob der Rat auf einen späteren Zeitpunkt. Ein möglicher Standort ist der Bereich entlang der Hoitlinger Straße. Foto: Jörg Rohlfs Quelle: Jörg Rohlfs
Jembke

„Danach kommt das Thema wieder in den Rat“, so Bürgermeisterin Susanne Ziegenbein gegenüber der AZ, die gleichzeitig betont, dass der vom vorigen Rat gefasste Beschluss zur Ausweisung eines neuen Baugebiets zwecks „moderaten Wachstums der Gemeinde“ nicht infrage gestellt würde. Ob allerdings dieses Wachstum - wie bisher diskutiert - entlang der Brackstedter Straße oder Hoitlinger Straße erfolgen solle, ist offen: „Das Gebiet könnte auch woanders entstehen.“

Beim Vorhaben, an der Hoitlinger Straße eine Ampelanlage einzurichten, wurde mittlerweile ein entsprechender Antrag beim Landkreis gestellt. „Wenn die Anlage genehmigt wird, soll gebaut werden“, so Ziegenbein zum Stand der Dinge.

Mittel würden dafür in den Haushalt eingestellt. Möglich Fördergelder sollen aber erst beantragt werden, wenn der Landkreis entschieden habe.

Beim Thema Pflege des Kirchhofs durch den Bauhof, wolle man „versuchen, gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen“, fasst Ziegenbein das Ergebnis der Diskussion im Rat zusammen.

Kirchengemeinde und Kommune müssten sich zusammensetzen, um einen existierenden Vertragsentwurf zur Abschlussreife zu bringen, so die Bürgermeisterin.

Ferner fasste der Rat den Beschluss, dass der Bauausschuss ein Konzept für die Neugestaltung des Spielplatzes am König-Carls-Ring erstellen soll .

jr

Boldecker Land 130 Mitglieder feiern Weihnachtsball - SV Jembke ehrt seine Sportler des Jahres

Im Weyhäuser Dorfgemeinschaftshaus feierte der SV Jembke jetzt seinen Weihnachtsball, rund 130 Mitglieder waren mit dabei. Ein Höhepunkt war die Ehrung der Sportler des Jahres.

22.12.2016

Viel Applaus - zwischendrin und ganz laut am Schluss - gab‘s von den Eltern für die Osloßer Grundschüler, die im Dorfgemeinschaftshaus wieder ihr Weihnachtsstück aufführten.

20.12.2016
Boldecker Land Pimp my Mood begeistert 320 Zuschauer - Bissige Wortduelle bei großer Sause auf der Alm

Pimp my mood im Osloßer Dorfgemeinschaftshaus: Am Samstagabend sorgten die musikalischen Kabarettisten wieder für einen vorweihnachtlichen Frontalangriff auf die Lachmuskeln.

20.12.2016