Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Atemschutzgeräteträger löschen Zimmerbrand
Gifhorn Boldecker Land Atemschutzgeräteträger löschen Zimmerbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 14.11.2016
Heißausbildung in Bad Gandersheim: Die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren aus dem Boldecker Land trainierten verschiedene Szenarien für den Ernstfall.
Anzeige
Boldecker Land

Die gasbefeuerte Anlage besteht aus einem Komplex von Containern, in den die Atemschutztrupps vorrücken müssen, um verschiedene Aufgaben abzuarbeiten. Nach einer kurzen Einweisung und Überprüfung der Tauglichkeitsnachweise begannen dann die Übungen der einzelnen Trupps in den verschiedenen Modulen.

Je nach Erfahrung der einzelnen Kameraden gab es Module mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Es begann mit dem Löschen eines Zimmerbrandes, ging weiter über die richtige Bekämpfung einer Rauchgas-Durchzündung („Flashover“) in Verbindung mit der richtigen Bedienung des Hohlstrahlrohres, bis zur Rettung von verletzten Personen oder verunfallten Kameraden aus dem Gefahrenbereich. Bei allen Modulen wurden die Trupps durch Atemschutz-Ausbilder der Kreisfeuerwehr Northeim mit fachmännischem Rat unterstützt.

„Es ist notwendig, die Atemschutzgeräteträger so intensiv auszubilden, denn nichts schützt unsere Kameradinnen und Kameraden neben der richtigen Ausrüstung im Ernstfall besser als eine praxisnahe Ausbildung in unterschiedlichsten Situationen und Umgebungen“, erklärte der Samtgemeinde-Atemschutzbeauftragte Robin Jung, der die Ankündigung der Samtgemeinde begrüßt, die Schulungen finanziell weiterhin zu unterstützen.

Boldecker Land Weyhäuser Narren starten in Session - Motto: „Elf Freunde müsst ihr sein“

Freitag war Feiertag beim Weyhäuser Elferrat - schließlich markiert der 11.11. traditionell den Auftakt in die neue Karnevalssession. Der verlief mit einer bunten Fete im Vereinsheim ganz im Sinne der Närrinnen und Narren:

16.11.2016
Boldecker Land Aktion der Deutschen Otter-Stiftung an der Kleinen Aller - Jembker Schüler pflanzen 70 Bäume

Einsatz für die Natur: 16 Jembker Grundschüler der Klasse 2b griffen nahe der Brackstedter Mühle zu Schaufel und Spaten und beteiligten sich mit einer Pflanzaktion an der Renaturierung der Kleinen Aller.

11.11.2016
Boldecker Land Inbetriebnahme des neuen Netzes soll im April erfolgen - Tappenbeck: Startschuss für die Breitbandversorgung

Alles wird gut - zumindest was die Versorgung von 475 Haushalten im Ort ab dem kommenden Frühjahr mit Breitband-Internet betrifft. Für dieses Gemeinschaftsprojekt der Unternehmen Feag und Wobcom wurde am Donnerstag unter Beteiligung von Vertretern der Gemeinde am Ende der Poststraße ein symbolischer erster Spatenstich vorgenommen.

10.11.2016
Anzeige