Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Ab August zwei Container, bis Krippe gebaut ist
Gifhorn Boldecker Land Ab August zwei Container, bis Krippe gebaut ist
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 11.03.2016
Möglicher Standort: Als Übergangslösung sollen dieses Jahr zwei Container zur Krippenbetreuung errichtet werden. Quelle: Jörg Rohlfs
Anzeige

Da eine „deutliche Überbelegung“ der 60 vorhandenen Krippenplätze besteht, sollen nach Auskunft des Kämmerers Werner Hanisch zum neuen Kindergartenjahr zwei Container als Übergangslösung den Bedarf decken, „bis eine dritte Krippe gebaut ist“. Standort der Container wird in Tappenbeck oder Weyhausen an den vorhandenen Krippen sein: „Dort wo die Container nicht aufgestellt werden, wird die neue Krippe gebaut.“

Die Prioritätenliste der Bauvorhaben wird folgerichtig angeführt von der Errichtung der dritten Krippe. Hierfür sollen Fördermöglichkeiten geprüft werden. Auf Rang zwei steht die Erweiterung des Feuerwehrhauses in Bokensdorf in 2017: „Dann kommt das neue Fahrzeug und das passt nicht in die vorhandene Halle“, berichtet Hanisch, der in diesem Zusammenhang von der Erarbeitung eines „Feuerwehrhaus-Konzepts“ (Rang fünf) berichtet, dass unter anderem die Zusammenlegung (Neubau) von Tappenbeck und Weyhausen vorsehen könnte inklusive Schaffung eines Domizils für den Gemeindebrandmeister.

Auf Platz drei der Liste steht der Hort Jembke als Anbau an die Grundschule (spätestens 2019). Platz vier: der Kindergarten Weyhausen, der wegen gravierender Baumängel und Schäden entweder umfänglich saniert oder neu errichtet werden müsste. Außerdem soll geprüft werden, ob sich die Samtgemeinde im sozialen Wohnungsbau engagieren sollte.

jr

Weyhausen. Wieder war der beliebte Kunst- und Hobbymarkt kurz vor Ostern im Weyhäuser Dorfgemeinschaftshaus gut besucht. Viele neugierige Gäste schauten vorbei und sahen sich die breite Auswahl an reizvollen Dekoartikeln an.

07.03.2016

Weyhausen/Boldecker Land. Aus der Oberschule Weyhausen wird die Christian-Albinus-Oberschule. Der Schul- und Kulturausschuss des Boldecker Landes war begeistert von dem Vorschlag, die Schule einverstanden, so dass die abschließende Entscheidung im Samtgemeinderat vermutlich nur noch eine Formsache ist.

 

04.03.2016

Boldecker Land. Auf mehr als das Doppelte steigen die Friedhofsgebühren bis zum Jahr 2018. Das sieht die Neufassung der entsprechenden Satzung vor, die der Fachausschuss dem Rat zum Beschluss empfahl.

26.02.2016
Anzeige