Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land 80 Wanderer erfahren viel über Feld und Flur
Gifhorn Boldecker Land 80 Wanderer erfahren viel über Feld und Flur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 02.01.2016
Wandertag der Gemeinde Jembke: Wilhelm Ziegenbein führte als landschaftskundiger Experte die Wandergruppe an. Quelle: Jochen Dürheide
Anzeige
Jembke

Bürgermeisterin Susanne Ziegenbein und Vorsitzender Hans-Joachim Krause gaben gemeinsam das Startsignal. „Es ist zwar etwas windig heute, aber trocken und die Wege gut begehbar“, sagte Wilhelm Ziegenbein. Der Ehemann der Bürgermeisterin ist Landwirt und führte die Gruppe als landschaftskundiger Experte zunächst den Dannhopsweg entlang. Die Route führte weiter am Osterfeuerplatz vorbei und in nördlicher Richtung entlang der Landschaft in Nähe zur Kleinen Aller. Ziegenbein erläuterte Geschichte und Topographie der Kleinen Aller sowie die Entwicklung des Wege- und Gräbennetzes in der Gemarkung. Beim Durchwandern des Gräflichen Weges verwies er darauf, dass es Jembker Landwirte seien, „die die Gemeinde bei der Pflege der Hecken und Gräben unterstützen.“

Nach Überquerung der Bundesstraße 248 zwischen Jembke und Barwedel legten die Wanderer in einem Waldgebiet eine Pause ein. Fleißige Helfer der Siedlergemeinschaft reichten Schnittchen, belegte Brötchen sowie kalte und warme Getränke.

Nach gut vier Stunden erreichten die Jembker schließlich die Sportgaststätte Brotjeklause, wo sie sich mit Grünkohl und Bregenwurst stärkten.

Jembke/Weyhausen. Alle Jahre wieder richtet der Sportverein Jembke seinen Weihnachtsball aus, auch in diesem - und zwar zum zweiten Mal im Dorfgemeinschaftshaus Weyhausen. Begrüßt wurden die 86 Gäste vom SV-Vorsitzenden Alfred Kapahnke.

25.12.2015

Osloß. „Es begab sich aber zu jener Zeit...“ hieß das „Weihnachtsspiel für Kinder“, das die Schüler der Mühlenbergschule am Dienstag im DGH aufführten. Dafür gesorgt hatte der ehemalige Schulleiter Heinz-Werner Kemmling.

22.12.2015

Weyhausen. Es wird wieder verhandelt: Vor dem Landgericht Braunschweig ist am Montag der Prozess gegen Weyhausens Ex-Bürgermeister Hans-Georg Ranta neu gestartet. Es geht um den Vorwurf der Bestechlichkeit - beinahe wäre sogar ein schnelles Ende in Sicht gewesen.

21.12.2015
Anzeige