Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land 80 Polos fuhren am Wochenende auf
Gifhorn Boldecker Land 80 Polos fuhren am Wochenende auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 22.06.2015
Polo-Treffen: Die vierte Auflage der Aktion des Polo-Clubs-Gifhorn fand am Wochenende in Osloß statt. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Dieses Mal fand das Treffen zum ersten Mal auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins Osloß statt. 80 Polos und 180 Teilnehmer waren dabei.

Bisher hatten sich die Polo-Fans immer in Rötgesbüttel getroffen. „Das Treffen ist immer mehr gewachsen. Der Platz reichte nicht mehr aus. Hier in Osloß steht uns mehr Raum zur Verfügung“, erläuterte der Vorsitzende des Polo-Clubs, Torben Niehs.

Es waren wieder Polo-Fahrer aus allen Himmelsrichtungen vertreten. „Die Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland“, sagte Niehs. Die Organisation lag in den Händen des hiesigen Polo-Clubs, Niehs konnte auf ein 15-köpfiges Helferteam bauen.

Die meisten Teilnehmer schliefen auch vor Ort, nutzten Zelte oder Campingwagen. Doch nicht nur Polo-Fahrer waren dabei, auch Gäste waren willkommen. „Bei uns ist es familiär“, meinte Niehs.

Daher gab es auch eine neue Aktion, insbesondere für Kinder, aber auch für interessierte Erwachsene. Steffen Wolf rückte an mit seiner Heroblast-Anlage. Darüber hinaus wurde gemeinsam gegrillt. Und es standen reichlich Benzingespräche an.

cn

Bisher unbekannte Täter sind am Samstag in ein Haus im Birkenkamp in Bokensdorf eingebrochen und entkamen mit ihrer Beute.

21.06.2015

Weyhausen. Schwierige Bedingungen und anspruchsvolle Aufgaben, das boten die Jugendfeuerwehr-Wettkämpfe im Boldecker Land. Die Gruppe aus Bokensdorf schnitt am besten ab.

15.06.2015

Jembke. Jede Menge rote Früchte, gute Laune, dazu eine gewonnene Wette: Das waren die Hauptzutaten für das Erdbeerfest gestern auf dem rappelvollen Jembker Edeka-Parkplatz.

17.06.2015
Anzeige