Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land 50 „Feuerwehroldies“ beim Dämmerschoppen
Gifhorn Boldecker Land 50 „Feuerwehroldies“ beim Dämmerschoppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 06.11.2017
Dämmerschoppen: Die Feuerwehr Boldecker Land hatte die Mitglieder der Altersabteilungen eingeladen – Gemeindebrandmeister Karsten Teitge unterrichtete über das aktuelle Feuerwehrgeschehen. Quelle: Joachim Dürheide
Osloss

„Wir dürfen im Gemeindekommando erfreut feststellen, dass die Wertschätzung, die wir unseren ehemaligen Aktiven damit entgegenbringen möchten, auf fruchtbaren Boden fällt“, sagte Gemeindebrandmeister Karsten Teitge zu den Gästen, darunter Samtgemeindebürgermeisterin Anja Meier und die beiden Ehren-Gemeindebrandmeister Helmut Jung und Dieter Luda sowie ehemalige Ortsbrandmeister.

Teitge nutzte die Zusammenkunft, um die „Feuerwehrveteranen“ über die technische Entwicklung der Feuerwehr zu informieren. Dabei erwähnte er auch die Hochwassereinsätze im Mai im Raum Weyhausen. „Für uns Feuerwehroldies ist doch immer wieder äußerst interessant aus berufenem Munde zu hören, was im Feuerlöschwesen unserer Samtgemeinde geschieht“, sagte Ingolf Irmer von der Altersabteilung Jembke.

Außerdem nutzte Teitge die Gelegenheit, um den langjährigen stellvertretenden Gemeindebrandmeister Hans-Heinrich Deierling aus seinem Amt zu verabschieden und den neuen stellvertretenden Gemeindebrandmeister Christian Gerche vorzustellen.

Anschließend leitete der Musikzug der Ortsfeuerwehr Tappenbeck unter Leitung von Dorothea Haase mit schmissiger Blasmusik den geselligen Teil des Abends ein.

Von Joachim Dürheide

Käufer von Frischfisch kamen beim Abfischen der Anglergemeinschaft Barwedel voll auf ihre Kosten. Schon Tage vorher hatten die Angler das Wasser aus dem gut drei Hektar großen Teichgewässer abgelassen. Nur die Teichgräben blieben davon ausgenommen. Und darin tummelten sich die später zum Kauf angebotenen Karpfen und Hechte.

01.11.2017
Boldecker Land Besondere Ehrung bei der Feuerwehr in Tappenbeck - Günther Uhle ist seit 75 Jahren mit dabei

Ein Jahr mit vielen Einsätzen liegt hinter der Feuerwehr Tappenbeck. Bei der Jahreshauptversammlung im Gerätehaus zogen die Kameraden nun Bilanz. Außerdem gab es zwei besonders seltene Ehrungen.

03.11.2017

Über ein Beispiel vorbildlicher Dorfgemeinschaft freut sich die Barwedeler Landfrau und Landwirtin Christine Meinecke. Bei einem Zwischenfall, der leicht böse hätte enden können – zwei junge Rinder waren aus dem Stall abgehauen –, kamen in Windeseile mehr als 15 Helfer aus dem Ort zusammen, um das Problem gemeinsam zu lösen.

29.10.2017