Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land 4795 Euro für die United Kids Foundation
Gifhorn Boldecker Land 4795 Euro für die United Kids Foundation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 19.09.2017
Spendenübergabe im Golfclub: Claudia Kayser (v.l.), Götz Straßburg, Thomas Fast, Norbert Preine und Stefan Honrath freuten sich über 4795 Euro für die United Kids Foundation. Quelle: Burkhard Heuer
Anzeige
Bokensdorf

Schöner Erfolg bei der 18. Auflage des Volksbank BraWo Golfcups in Bokensdorf. Bei besten Bedingungen waren 73 Starter aus der Region rund um Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn und Salzgitter am Start und leisteten damit einen stolzen freiwilligen Betrag für den guten Zweck: Insgesamt 4795 Euro flossen dem regionalen Kindernetzwerk United Kids Foundation zu. „Damit können wir wieder Gutes tun für Kinder bedürftiger Familien“, sagte Stiftungsvorstand Thomas Fast, Vorstandsmitglied der Volksbank BraWo.

„Sport treiben, dabei Spaß haben, Kontakte pflegen und gleichzeitig Gutes tun“ – dieses Motto des Golfturniers hatte zuvor Claudia Kayser, Leiterin der Direktion Wolfsburg und Foundation-Botschafterin, hervorgehoben. „Wir haben gemeinsam einen schönen Tag verbracht, der viel Freude bereitet hat und durch den hohen Spendenbetrag unvergesslich bleiben wird“, sagte sie. Ihr Dank galt auch den Gastgebern vom Golfclub Wolfsburg/Boldecker Land unter Leitung des Clubpräsidenten Norbert Preine. Für ihn war die Veranstaltung ein beiderseitiger Erfolg: „Hier wurden viele Kontakte erneuert.“ Immerhin waren bei dem Einladungsturnier Aktive aus 14 Clubs der Region vertreten.

Bei aller sportlichen Freundschaft allerdings wurde auf der 18-Loch-Anlage über Stunden um Punkte gerungen. Als Sieger wurde schließlich Götz Straßburg mit dem Hauptpreis ausgezeichnet. Er gewann das Turnier vor Martin Ihlemann vom Golfclub Hedwigsburg Rittergut und Dennis Hanuschk, GK Braunschweig.

Schließlich nahm Stiftungsvorstand Thomas Fast den überdimensionalen Scheck mit der stolzen Spendensumme in Empfang. „Auch mein Dank geht an alle Teilnehmer“, sagte Fast. „Mit dem Betrag können wir weitere Projekte durchführen und damit Kinder und Jugendliche in unserer Region fördern.“

Von Burkhard Heuer

Für rund 800 Jembker Haushalte ist ab sofort schnelleres Internet verfügbar. Die Telekom hat ihren Netzausbau vorerst abgeschlossen. „Unsere Gemeinde wird damit noch attraktiver“, freut sich Bürgermeisterin Susanne Ziegenbein.

21.09.2017
Boldecker Land Party-Karavane zieht durch den Ort - Weyhausen: Tolle Stimmung beim 3. Schlagermuuv

Knallig bunt und gut gelaunt: Zum dritten Mal hatte der Elferrat zum Schlagermuuv aufgerufen. Am Samstag startete die Party-Karawane durch den Ort. Das Motto: „Lass krachen!“

17.09.2017

Die Fallersleber Straße in Weyhausen verleitet zum Leidwesen der Anwohner wohl nicht wenige Autofahrer dazu, schneller als Tempo 50 zu fahren. Das ist durchaus der Bauweise geschuldet: Die Straße ist sehr breit und in weiten Teilen schnurgerade. Die Gemeinde sucht nach Gegenmaßnahmen.

15.09.2017
Anzeige