Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
110 km/h im Ort: Raser überholt Zivilstreife

Osloß 110 km/h im Ort: Raser überholt Zivilstreife

Osloß. 560 Euro Bußgeld, 2 Punkte und ein zweimonatiges Fahrverbot hat ein 31jähriger BMW-Fahrer aus Wolfsburg zu erwarten.

Voriger Artikel
Frau zwischen Familie, Beruf, Politik und Hobby
Nächster Artikel
Kita-Streik: Eltern sind sauer auf Verwaltung

In Osloß raste er mit 110 km/h in Richtung Wolfsburg durch die Ortschaft und überholte auch noch einen Pkw.

Sein Pech, dass es sich hierbei um einen zivilen Streifenwagen der Polizei handelte. Die Beamten stoppten den eiligen Wolfsburger und erstatteten Anzeige.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land

VfL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig: Wer gewinnt die Relegation?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr