Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Boldecker Land
Zwei Projekte an der Oberschule
Sauberhaftes Weyhausen: Am letzten Tag vor den Osterferien sammelten die Schüler Müll rund um die Oberschule.

Unmittelbar vor den Osterferien ging es an der Christian-Albinus-Oberschule in Weyhausen gestern lebhaft zu: „Sauberhaftes Weyhausen“ hatten Lehrer und Schüler den Putztag getauft, und Mareike Zech und Jens Hoppe stellten mit einigen Schülern die neuen Tablets für das Projekt „Digital Deutsch Lernen“ vor.

mehr
Programm zur Berufsorientierung verlängert
Aus dem Pilotprojekt ist eine etablierte Kooperation geworden: Cornelia Hoffmann (v.r.), Anja Meier und Oliver Syring bei der Vertragsunterzeichnung.

Die Samtgemeinde Boldecker Land, die Christian-Albinus-Oberschule Weyhausen und die Allianz für die Region setzen ihre Kooperation fort. Am Donnerstag unterzeichneten Samtgemeindebürgermeisterin Anja Meier und Oliver Syring, Geschäftsführer der Allianz, zum vierten Mal die Vereinbarung, die der Berufsorientierung der Acht- und Neuntklässler zugute kommt.

mehr
Als die Flüchtlinge nach Osloß kamen:
Zeitzeugen berichten: Wilfried Eichenlaub (v.r.), Karl-Heinz und Walter Jung trugen Erinnerungen aus der Kriegs- und Nachkriegszeit zusammen.

Leicht fällt es vielen Zeitzeugen bis heute nicht, über ihre Erlebnisse im Zweiten Weltkrieg zu sprechen. Der Stammtisch Geschichte in Osloß hat sich jetzt des schweren Themas angenommen, es ging um Zwangsarbeit, Flüchtlinge und die Zwangseinweisung Vertriebener ab 1944.

mehr
Orientierungsmarsch eröffnet Wettbewerbssaison
Ab in den Eimer: Die Kinderfeuerwehr Tappenbeck 2 versucht, den Gummistiefel im Eimer zu versenken.

Die Jugend- und Kinderfeuerwehren der Samtgemeinde Boldecker Land eröffneten die Wettbewerbssaison mit einem Orientierungsmarsch. „Für unsere Kinder und Jugendlichen bedeutet der Marsch nach der Winterpause eine erste echte Herausforderung“, erklärte Gemeindejugendfeuerwehrwartin Daniela von der Ohe-Hoffmann.

mehr
Samtgemeinderat tagt
Eine der größten Sachspenden des Fördervereins für die Grundschule Weyhausen: Seit 2012 freuen sich die Schüler über die Nestschaukel.

Drei Ansätze unternahmen die Grünen am Donnerstag im Samtgemeinderat des Boldecker Landes, um ihre Fragen zur geplanten Erneuerung der IT-Struktur im Rathaus öffentlich zu stellen. Erfolg hatten sie damit nur eingeschränkt.

mehr
Bokensdorfer Baugebiet
Vertrag geschlossen: Die Erschließung im Bokensdorfer Baugebiet Wohnen am Golfplatz soll nun anlaufen.

Jetzt soll es im Bokensdorfer Baugebiet Wohnen am Golfplatz (WAG) mit der Erschließung vorangehen. Am Donnerstag trafen sich Helmut Dohrau (WAG), Erich Krümmling (Strabag) und Bürgermeister Frank Niermann vor Ort, WAG GmbH und Strabag haben einen Vertrag geschlossen.

mehr
Weyhausen
Busknotenpunkt Weyhausen: An der Neuen Straße soll eine Anlage entstehen, wie sie in etwas größeren Dimensionen in Gifhorn am Lehmweg gebaut wurde.

Der Busknotenpunkt an der Neuen Straße in Weyhausen soll barrierefrei ausgebaut und in diesem Zug vergrößert werden. „Das wird dann so ähnlich aussehen wie am Lehmweg in Gifhorn“, erklärte Bürgermeisterin Gaby Klose dem Gemeinderat.

mehr
Erwartung wurden übertroffen
Dorfgemeinschaftshaus platzt aus allen Nähten: Zahlreiche Besucher beim Hobby-Kunst-Markt in Weyhausen.

Solch einen Geburtstag haben sich die Veranstalter des traditionellen Hobby-Kunst-Marktes Weyhausen nur wünschen können. Und damit nicht genug: Alle hochgesteckten Erwartungen wurden sogar noch übertroffen.

mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr