Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Boldecker Land
Barwedel: Drei Tage mit Pferd und Wagen unterwegs
Besondere Tour: Udo Eicke und Tochter Christina fuhren drei Tage lang mit der Postkutsche durch die Heide.

Auf Zeitreise begab sich jetzt Udo Eicke gemeinsam mit Tochter Christina und mehreren Reitern vom Föhrenhof: Mit einer Kutsche ging es drei Tage lang durch die Bickelsteiner Heide, am Rand der Altmark entlang bis ins Wendland: „Als Besitzer einer Kutsche, die 1909 gebaut wurde, reizte es mich, auf alten Handelswegen zu reisen.“

mehr
Abschiedsparty in Weyhausen
Abschied mit Wehmut: Sascha Krämer vor dem Clubheim des MC Wild Vikings.

„Es ist schon eine Portion Wehmut dabei“, sagt Sascha Krämer, Vize-Präsident des MC Wild Vikings, zu der Tatsache, dass der Club sein Clubheim am Laischeweg aufgibt. Zum Abschied gibt’s am kommenden Freitag, 6. Oktober, ab 19 Uhr aber nochmal ein rauschendes Fest, bei dem jeder willkommen ist.

mehr
Diskussion über Verkehrsberuhigung in Weyhausen
Weyhausen: Der Gemeinderat beriet über Verkehrsberuhigungsmaßnahmen in der Fallersleber Straße. Messungen haben Geschwindigkeiten von bis zu 120 km/h ergeben.

Der Begriff „Dauerbrenner“ ist noch mächtig untertrieben für die Diskussionen und Eingaben, für die Sorgen der Anlieger und die permanenten Probleme: Seit grob geschätzten 40 Jahren bemüht man sich in Weyhausen um eine vernünftige Verkehrsgestaltung in der Fallersleber Straße.

mehr
Samtgemeinderat Boldecker Land
Alles rechtens: Der Rat wies einen Antrag auf Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Anja Meier zurück.

Außer mit der Änderung von Flächennutzungsplänen befasste sich der Samtgemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag Abend – im nichtöffentlichen Teil – auch mit einer Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeisterin Anja Meier.

mehr
Zwischen Jembke und Tappenbeck
„Nicht politisch motiviert“: Auf Äckern bei Jembke entfernte die Straßenmeisterei A39-Protestschilder.

Seit vielen Jahren sind sie Symbol für den Protest gegen den Weiterbau der Autobahn 39 im Boldecker Land. Jetzt wurden die Schilder an Gummiwagen zwischen Jembke und Tappenbeck von der Straßenmeisterei entfernt. Autobahngegner sind empört, die Straßenbaubehörde entschuldigt sich für ihr Vorgehen.

mehr
45 Junge in 20 Jahren
Besonderer Storch: Jonas, der 2017 in Weyhausen Quartier bezog, hat in seinen 20 Lebensjahren schon 45 Junge mit großgezogen.

In den fünf Nestern im Gebiet der Samtgemeinde Boldecke Land wurden in diesem Jahr insgesamt sechs Jungstörche flügge – die Hälfte davon im Nest Weyhausen-Süd.

mehr
Zwei Autos leicht beschädigt
Unfall bei Jembke: Zwei Autos wurden am Dienstag leicht beschädigt, die Polizei sucht nun Zeugen.

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht beschädigten Autos kam es am Dienstag auf der B 248 bei Jembke. Die beteiligten Fahrer machten gegenüber der Polizei widersprüchliche Angaben. Die Polizei sucht deshalb nun Zeugen.

mehr
Gemeinderat in Osloß tagt
Osloß: Der Gemeinderat tagte und handelte die Tagesordnungspunkte zügig ab – auch wenn es nicht nur Erfreuliches zu berichten gab.

Über zwei Baugebiete, Maßnahmen am Bauhof und den Haushalt beriet am Dienstag der Gemeinderat in Osloß. Dabei wurde klar: Nicht alles läuft so, wie sich die Politiker das vorstellen. Und spätestens im kommenden Jahr benötigt die Gemeinde auch einen neuen Glöckner.

mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr