Volltextsuche über das Angebot:

5°/ 1° Regenschauer

Navigation:
Gifhorn
15-Jähriger verletzt: Ein Schüler lief auf der Rosenstraße in Isenbüttel direkt vor ein Auto.
Isenbüttel

Isenbüttel. Ein 15-jähriger Schüler lief am heutigen Mittwoch gegen 15.40 Uhr auf der Rosenstraße in Isenbüttel vor ein Auto und wurde schwer verletzt.

mehr
  • Schwer verletzt: 15-Jähriger läuft vor Auto
  • Künstlerin lädt zum offenen Atelier
  • Grüne fordern Oberstufe für IGS
  • Night of the Dance: Eine großartige Show
  • Kinder feiern Fasching mit Turntiger
Gifhorn
Das ging fix: Der Erweiterungsbau der IAV am Standort Gifhorn geht der Fertigstellung zügig entgegen.

Gifhorn. Es geht auf die Zielgerade: Der riesige Bürogebäude-Neubau der Ingenieurgesellschaft für Automobil und Verkehr (IAV) in der Gifhorner Rockwellstraße geht mit großen Schritten seiner Fertigstellung entgegen. „Alles ist im grünen Bereich“, sagt IAV-Pressereferent Markus Mrozek. In das Projekt investiert die IAV rund 18 Millionen Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Volkswagen

Wegen möglicher gefährlicher Defekte an Airbags muss auch Volkswagen wie erwartet in den USA einen großen Rückruf starten. Rund 680 000 Wagen müssten vorsorglich wegen denkbarer Probleme mit Teilen des Lieferanten Takata in die Werkstätten, sagte ein VW-Sprecher am Mittwoch.

mehr

Profiboxen
Am 12. März geht es um den WM-Titel: Eduard Gutknecht (l.) und Jürgen Brähmer und treffen in Neubrandenburg aufeinander.

Jürgen Brähmer gegen Eduard Gutknecht Reloaded! Am 12. März geht es in Neubrandenburg um die WBA-Weltmeisterschaft im Halbschwergewicht, und der Kampf gegen den Westerbecker Boxprofi weckt auch beim Titelverteidiger Erinnerungen.

mehr
10.02.2016 - 17:54 Uhr

Schock in der Bundesliga! Huub Stevens verlässt wegen Herzproblemen freiwillig die TSG 1899 Hoffenheim. Er ist nicht der erste, der wegen gesundheitlicher Probleme sein Traineramt niederlegen muss ...

mehr
Alle Nachrichten zum Diesel-Skandal bei VW

Alle Neuigkeiten und Hintergründe zum VW-Abgasskandal finden Sie auf unserer Themenseite. mehr

Überweisungen sind nur noch mit der 22-stelligen IBAN möglich. Was halten Sie von der Umstellung?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

VfL Wolfsburg
Stemmt sich gegen die Krise: VfL-Trainer Dieter Hecking.

Der VfL stemmt sich gegen die sportliche Krise - nach sieben Spielen ohne Sieg ist der Druck für den auf Platz acht abgestürzten Wolfsburger Fußball-Bundesligisten so groß wie schon ganz lange nicht mehr. Deshalb hält Trainer Dieter Hecking in diesen Tagen die Spannung im Training hoch.

mehr
Dritter Titel

Klarer Sieg: Mit einem 24:10 gegen die Carolina Panthers haben die Denver Broncos den 50. Super Bowl gewonnen und sich damit zum dritten Mal den Titel in der National Football League (NFL) gesichert. 

mehr
Sassenburg-Triangel
Möglicher Standort: Hinter dem Parkplatz der Sport- und Freizeitstätte könnte der neue Kindergarten gebaut werden.

Triangel. Klar ist, dass der Triangeler Kindergarten neu gebaut werden soll (AZ berichtete). Die Verwaltung schlägt nun einen neuen Standort vor. Im Rahmen eines Entwicklungskonzeptes für Triangel ist für den Neubau eine Fläche östlich des Parkplatzes an der Sport- und Freizeitstätte vorgesehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Calberlah

Calberlah. Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am Dienstag in der Mittagszeit in Calberlah ereignet hat. Hierbei wurde ein am Fahrbahnrand der Königsberger Straße, in Höhe der Hausnummer 1 geparkter, grauer Audi A 3 erheblich beschädigt.

mehr
Meinersen
Unterstützung für den Einzelfall: Laura Hoyer (v.l.), Ellen Reck-Neumann und Ulf Neumann gründen den Verein Flüchtlingshilfe Samtgemeinde Meinersen.

Meinersen. Gelder dürfen angenommen, Spendenquittungen ausgestellt werden: Die Gründung des Vereins Flüchtlingshilfe Samtgemeinde Meinersen steht kurz bevor.

mehr
Wesendorf
Grundschule Wesendorf: Die Integration von Flüchtlingskindern läuft hier nicht zuletzt wegen einer Sprachlernklasse gut.

Wesendorf. Die Integration von Flüchtlingskindern an der Grundschule läuft positiv und auf Hochtouren. Jetzt ist die Sprachlernklasse gestartet, außerdem soll die Schule eine sozialpädagogische Unterstützungskraft erhalten.

mehr
Meine
Busbahnhof in Meine: Die Arbeitsgemeinschaft ÖPNV hat einen Fragebogen zum Thema Nahverkehr in der Samtgemeinde entworfen.

Meine. Wie gut ist der öffentliche Nahverkehr im Papenteich, und was sollte verbessert werden? Die Arbeitsgemeinschaft ÖPNV schlägt vor, eine Umfrage in der Samtgemeinde zu starten. Damit befasst sich heute der Ausschuss für Jugend und Senioren.

mehr
Samtgemeinde Brome
Entwidmung der OHE-Strecke: Der ZGB  ist nicht glücklich mit dem Behörden-Beschluss.

Samtgemeinde Brome. „Wir hätten uns eine andere Entscheidung gewünscht“, sagt Detlef Tanke, Vorsitzender des Verbandsausschusses des Zweckverbands Großraum Braunschweig (ZGB), zum Bescheid zur Entwidmung der OHE-Strecke von Rühen nach Wittingen durch die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr Wolfenbüttel (AZ/WAZ berichtete).

mehr
Barwedel
„Bauer sucht Frau“: Das Motto des Fasselumzugs der Jungen Gesellschaft Barwedel kam bestens an.

Barwedel. Bauer sucht Frau lautete das Motto beim Fasselumzug der Jungen Gesellschaft Barwedel - und das traf voll ins Schwarze. „Viele Bauern haben sich unter die mehr als 80 Jecken gemischt, um ihre Frau zu finden“, freute sich Vorsitzende Doreen Suckow.

mehr

„Helfen vor Ort“ unterstützt Kinder aus finanziell schwachen Familien in Stadt und Landkreis Gifhorn. Für Ihre Fragen und Informationen stehen wir gern zur Verfügung. mehr

Bild der Woche

Landleben - das hat was. Jeder kennt jeden, und das seit vielen Jahren. Und amüsanten Klatsch und Tratsch gibt's kostenlos. Für die AZ ist Max Molke mit seinem Einachser im Landkreis unterwegs, um die Tagesthemen des Landlebens aufzuschnappen, mal mit spitzer Feder, mal mit schmunzelndem Augenzwinkern. mehr

Niedersächsische Wirtschaftsgespräche
Der Tempomacher

Die Digitalisierung wird die Wirtschaft nicht mehr ruhen lassen, sagt Philipp Rösler bei einer Veranstaltung der Unternehmerverbände Niedersachsen - und mit ihr die Menschen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Reaktion auf russische Außenpolitik
Foto: Estnische Truppen marschieren während des Unabhängigkeitstags 2015 in Narva. Die nationalen Nato-Truppen der östlichen Grenzstaaten sollen von einer multinationalen Truppe unterstützt werden.
Nato verstärkt Truppen in Osteuropa

Die Nato will als Reaktion auf die Politik von Russlands Präsident Wladimir Putin zusätzliche Truppen ins östliche Bündnisgebiet schicken. Die Verhandlungen über eine neue multinationale Truppe sollen bis zum Sommer dauern.

mehr
Feuerwehrmann über Eschede "Ich habe funktioniert. Wie wir alle."

Wie verkraften die Rettungskräfte ein Zugunglück wie das in Bad Aibling? Sie trainieren zwar solche Einsätze. "Doch wenn es zum Einsatz kommt, ist das eine ganz andere Geschichte", sagt Feuerwehrmann Henning Kiemann, der in Eschede eines der schlimmsten Zugunglücke erlebte.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Bundespolizei kann einen Ersatzpass ausstellen, wenn man am Flughafen feststellt, dass der Reisepass abgelaufen ist.
Tourismus
Passersatz der Bundespolizei gilt nicht in allen Ländern

Wer in ein anderes Land reist, muss sich ausweisen können - mit einem Reisepass oder Personalausweis. Doch ein Ausweis läuft manchmal ab, ohne dass sein Besitzer es bemerkt. Dann kann die Bundespolizei einen Reiseausweis als Passersatz ausstellen. Doch der gilt nicht überall.

mehr
Verkehr
Steht die Autotür offen und es kommt zu einem Unfall, müssen unter Umständen beide Beteiligte dafür haften.
Unfall durch offene Autotür - Haftung kann verteilt werden

Immer wieder kommt es zu Unfällen, weil bei einem parkenden Auto die Tür aufgemacht wird oder sie schon offen steht. Laut einem Gerichtsurteil kann die Haftung für den Schaden sehr unterschiedlich ausfallen.

mehr
Arbeit Immobilienrecht und Denkmalschutz: Neue Masterstudiengänge

Rund um Gebäude drehen sich neue Masterstudiengänge. So führt die International School auf Management einen "Master of Real Estate Management" ein, während die Uni Bamberg Student künftig in "Digitaler Denkmaltechnologie" schulen will.

mehr