Volltextsuche über das Angebot:

6°/ 1° wolkig

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Gifhorn
Meine-Abbesbüttel

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Abbesbüttel. Ein vollkommen betrunkener Autofahrer wurde am Dienstagabend in Abbesbüttel von der Polizei aus dem Verkehr gezogen.

mehr
Mehr Schweine: Der Dannenbütteler Landwirt Karsten Lüdde möchte gerne einen zweiten Schweinemastbetrieb bauen.
Sassenburg

Laternenumzug als Protest gegen Mast

Sassenburg . Protest per Laternenumzug wird es am Freitag in Westerbeck geben. Die Bürgerinitiative Schweinemast Sassenburg (BISS) ruft dazu auf.

mehr
„Frei leben - ohne Gewalt“: Mit einer Fahnenaktion im Schlosshof wird erneut gegen häusliche Gewalt mobil gemacht.
Gifhorn

Flagge gegen häusliche Gewalt

„Frei leben - ohne Gewalt“: Mit einer Fahnenaktion im Schlosshof macht das Netzwerk gegen häusliche und sexuelle Gewalt bereits zum 14. Mal auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam.

mehr
Fußball: 2. Liga

Eintracht: Nielsen und der neue Respekt

Die Eintracht ist im Rollen, holte zuletzt fünf Pflichtspiel-Siege in Folge - und das bleibt auch der Konkurrenz in der 2. Fußball-Bundesliga nicht verborgen. „Ich denke, dass die anderen Teams jetzt mehr Respekt vor uns haben werden“, sagt Torjäger Havard Nielsen.

mehr
Belegschaftsspenden: Das Geld fließt in soziale Projekte und karitative Einrichtungen in der
Volkswagen

VW-Belegschaft spendete 460.000 Euro

Die VW-Belegschaft in Wolfsburg hat für die Belegschaftsspende in diesem Jahr die Rekordsumme von 460.000 Euro für soziale Projekte und karitative Einrichtungen in der Region gesammelt. Damit ist der bisherige Höchststand aus dem Vorjahr (2013: 419.000 Euro) deutlich überboten worden.

mehr
  • Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
  • Laternenumzug als Protest gegen Mast
  • Flagge gegen häusliche Gewalt
  • Eintracht: Nielsen und der neue Respekt
  • VW-Belegschaft spendete 460.000 Euro
Kreis Gifhorn
Sichergestellt: Ein Polizeibeamter mit den Drogen, die bei einem Quartett im Kreis Gifhorn gefunden wurden.

Kreis Gifhorn. Dieser dicke Fisch ging den Drogenfahndern im Kreis Gifhorn ins Netz: Im Wagen eines Holländers fanden die Beamten Drogen im Wert von 225.000 Euro. Die Gifhorner krönten mit ihrem Einsatz monatelange umfangreiche Ermittlungen ihrer Kollegen aus Sachsen-Anhalt.

mehr
Volkswagen
Big Data: Die Konzern-IT forscht auch an der Vernetzung von Auto und Smartphone.

Die Konzern-IT von Volkswagen hat jetzt ein so genanntes Data Lab in München eröffnet. In Zusammenarbeit mit Universitäten und Technologiepartnern sollen dort neue IT-Lösungen zu den Themen „Big Data“ sowie „Internet der Dinge“ entstehen.

mehr
Anzeige
BC Gifhorn trifft auf Bayern-Auswahl
Bleibt der Heimnimbus bestehen? Der BC Gifhorn ist seit über 20 Jahren zu Hause ungeschlagen, trifft am Freitag mit Artur Mann (l.) und Daniel Koschkin (M.) im Rahmen des Dinner-Boxens auf eine Bayern-Auswahl.Photowerk (sp/mpu)

Am Freitag wird‘s in der Boxmühle wieder festlich: Ab 18.45 Uhr veranstaltet der BCG die fünfte Auflage des Dinner-Boxens, zu Gast ist zum dritten Mal eine bayerische Auswahl. „Wir hoffen auf viele spannende Kämpfe“, sagt Gifhorns Präsident Werner Kasimir. „Natürlich mit dem besseren Ende für uns.“

mehr
Anzeige
Bild der Woche
Rutscht er wieder nach rechts? Oder bleibt er links? Vegar Eggen Hedenstad (l.) ist flexibel einsetzbar. Fußball - 2. Liga Viele Optionen: Lieberknecht vor schweren Entscheidungen
Gut drauf: Die Eintracht feierte vier Siege in Folge, Vegar Eggen Hedenstad (v.) will sich aber nicht mit dem Aufstieg beschäftigen. Eintracht Braunschweig Hedenstads Warnung
Umbau in der Viererkette? Zuletzt spielten (v. l.) Heden-stad, Correia, Reichel und Kessel, aber auch Decarli ist wieder fit. Eintracht Braunschweig Viererkette zuletzt sicherer
Zuletzt nicht für die Nationalelf nominiert: Doch Vegar Eggen Hedenstad ist deswegen nicht traurig. Eintracht Braunschweig Hedenstad: „2015 wird mein Jahr“
VfL Wolfsburg
Er will sich noch mehr reinhängen: Am Samstag zählte Sebastian Jung (l.) überraschend nicht zum VfL-Kader.

Trainer Dieter Hecking hatte vor dem Schalke-Spiel „Härtefälle“ angekündigt. Sebastian Jung war einer. Der Rechtsverteidiger stand fürs Fußball-Bundesliga-Spiel am Samstag nicht im VfL-Kader.

mehr
Lukas Podolski über FC Arsenal
Fußball-Weltmeister Lukas Podolski ist unzufrieden beim englischen Erstligisten FC Arsenal.

Lukas Podolski will seine Rolle als Ergänzungsspieler beim FC Arsenal nicht mehr klaglos hinnehmen. Der 29-Jährige sucht das Gespräch mit Teammanager Arsène Wenger – und schlug zugleich deutliche Worte an.

mehr
Grußendorf

Grußendorf. Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich am Dienstagmorgen in der Ortsmitte von Grußendorf. Hierbei wurde ein jugendlicher Kradfahrer leicht verletzt.

mehr
Wasbüttel
Mit Humor: Christina Brudereck (r.) plädierte beim Frauenfrühstück in der Friedenskirche für einen lockeren Umgang mit dem Älterwerden.

Wasbüttel. Zwei Mal im Jahr lädt die Friedenskirche zum Frauenfrühstück nach Wasbüttel ein, jetzt war es so weit. Zu Gast war Christina Brudereck mit dem Thema „20, 40, 60... immer ein Grund zu feiern?“.

mehr
Meinersen
Gemeinsam stark: Kommunen aus der Region Lachte-Lutter-Oker bewerben sich zusammen um EU-Fördermittel.

Leiferde . Um EU-Fördermittel bewerben sich die Samtgemeinden Meinersen und Lachendorf (Kreis Celle) sowie die Stadtrandgemeinden Klein Hehlen, Groß Hehlen, Garßen und Altenhagen (alle Kreis Celle) gemeinsam. Ihre Projektideen stellten die Kooperationspartner am Montag in Leiferde vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hankensbüttel
Zentrale Sammelstelle für den Nordkreis: Antje Krummel nahm in Hankensbüttel die Päckchen entgegen.

Groß Oesingen/Hankensbüttel. Das ist Spitze: Mehr als 200 Schuhkartons voller Weihnachten aus dem Nordkreis bringen demnächst Kinderaugen zum Strahlen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Meine
Es geht voran: Der Bauausschuss sah sich im Rohbau des neuen Gemeindezentrums um.

Meine . So lange wie die Diskussionen im Vorfeld zieht sich der Bau des neuen Gemeindezentrums nicht hin. Optimistisch visiert Bürgermeisterin Ines Kielhorn ein Richtfest noch in diesem Jahr an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Samtgemeinde Brome
Statt Entwidmung: Der Förderverein Ohretalbahn will die alte OHE-Strecke touristisch nutzen.

Samtgemeinde Brome. Der Förderverein Ohretalbahn lässt nicht locker bei dem Bemühen, die Entwidmung der OHE-Strecke Wittingen-Wolfsburg zu verhindern - dazu soll ein „Draisinenprojekt“ auf dem Teilstück Wittingen-Rühen auf die Beine respektive Schiene gestellt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tappenbeck
Verblüfft vom Ansturm: BA-Mitglied Kai Schneider mit einem Stapel noch abzuarbeitender Bürger-Einwendungen gegen die A 39-Planungen.

Tappenbeck. Einen solchen Ansturm hatten auch die Mitglieder des Begleitausschusses A39 (BA) nicht erwartet: Den ganzen Sonnabend über kamen scharenweise Menschen ins Sportheim, um sich beim Einwendungsoffice des BA über die Autobahn-Planungen zu informieren und Einwände zu schreiben.

mehr
Der Kreis Gifhorn hat mit dem Aufbau neuer Blitzer begonnen. Sind Sie damit einverstanden?
Anzeige
Hintergründe der Tat sind noch nicht bekannt.
Nordrhein-Westfalen

In einer Seniorenwohnanlage im westfälischen Hamm hat am Mittwoch ein Mann um sich geschossen und einen Menschen getötet. Anschließend habe er sich selbst umgebracht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Dortmund mit.

mehr
Kirche und Politik
Der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil spricht auf der Herbsttagung der Synode der Landeskirche in der Henriettenstiftung zum Thema „Kirche und Politk“.
Weil lobt Kirche als Partner des Staates

Den Kirchen weht von Öffentlichkeit und Politik ein rauerer Wind als früher entgegen. Bei einem Besuch des Landeskirchenparlament in Hannover hat Ministerpräsident Stephan Weil deshalb ausdrücklich das gute Verhältnis von Staat und Kirche in Niedersachsen betont.

mehr
Rendsburg-Eckernförde Festnahme nach Doppelmord in Pferdestall

Im Fall des Doppelmords an zwei Frauen in einem Pferdestall in Haale (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ist ein Tatverdächtiger gefasst. Spezialkräfte der Polizei nahmen am Dienstagabend einen 28-Jährigen fest.

mehr
Vor allem Fleisch und Fisch sind sensibel: Verbraucher sollten diese Produkte am besten gleich nach dem Einkauf in eine Kühltasche packen.
Ernährung

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt: Viele Kühltransporte laufen nicht so ab, wie sie sollten. Auch Verbraucher fragen sich bei Tiefkühlkost oft, ob etwas angetaut ist.

mehr
Hochschulen
Die Kehrseite der hohen Studierendenzahlen sind die überfüllten Hörsäle.
Wieder mehr Studenten - Rekord von 2,7 Millionen erreicht

Der Zustrom an die deutschen Hochschulen hält an. Es gibt so viele Studierende wie nie zuvor. Die Kehrseite: überfüllte Hörsäle, überlastete Lehrkräfte, zu wenig Wohnheimplätze.

mehr
Immobilien Mehr Platz durch neue Badewanne - Mieter müssen Austausch dulden

Kleine Bäder können durch einen Austausch der Badewanne an Qualität gewinnen - zum Beispiel, wenn der Raum so besser genutzt werden kann. In dem Fall kann der Mieter nicht gegen die Modernisierung vorgehen, da sie den Wohnwert steigert.

mehr