Volltextsuche über das Angebot:

25°/ 11° heiter

Navigation:
Gifhorn
Premiere in Ummern

Flohmarkt lockt Schnäppchenjäger

Ummern/Pollhöfen. Das war eine gelungene Premiere. Der erste Dorfflohmarkt in der Gemeinde lockte am Sonntag bei herrlichem Sommerwetter zahlreiche Schnäppchenjäger in die beiden Orte.

mehr
Gifhorn

Nächste Millionen-Investition: IAV wächst

Gifhorn. Die Ingenieurgesellschaft für Automobil und Verkehr (IAV) ist am Standort Gifhorn weiter auf Expansionskurs: Das Unternehmen investiert erneut einen Millionen-Betrag in einen Erweiterungsbau im Gewerbegebiet Am Allerkanal - für rund 800 Büro-Arbeitsplätze.

mehr
Meinersen

Pendler kommen nicht zur Arbeit

Meinersen. Die Rechnung ist nicht aufgegangen: Statt eines Busses der Linie 140 kam diese Woche ein Taxi. Dummerweise standen um 5.08 Uhr an der Meinerser Apotheke aber an zwei Tagen mehr Fahrgäste, als in den Wagen passten.

mehr
Kaiserslauterns Kacper Przybylko (l.) und Braunschweigs Saulo Igor Decarli kämpfen um den Ball.
Eintracht Braunschweig

Kaiserslautern: Auswärtspunkt für die Löwen

Kaiserslautern. Lautern und Braunschweig trennten sich gestern Abend einem intensiven und zweikampfbetonten Spiel unentschieden mit 0:0. Beide Teams hatten kurz vor dem Ende noch die Möglichkeit zur späten Führung.

mehr
Wahrenholz-Betzhorn

Landschaftsführer erwartet gute Heideblüte

Betzhorn. Die Heideblüte steht vor der Tür. Zwar hat das Heidekraut mit ein paar Problemen zu kämpfen, doch Kultur- und Landschaftsführer Heinrich Müller erwartet eine zumindest gute Blüte.

mehr
  • Flohmarkt lockt Schnäppchenjäger
  • Nächste Millionen-Investition: IAV wächst
  • Pendler kommen nicht zur Arbeit
  • Kaiserslautern: Auswärtspunkt für die Löwen
  • Landschaftsführer erwartet gute Heideblüte
Gifhorn
Drehleiter im Einsatz: Wegen einer defekten Heizung rückte die Wehr zweimal aus.

Gifhorn. Gleich zweimal rückte die Gifhorner Feuerwehr am Wochenende wegen einer offenbar defekten Heizung aus. Beide Male war der Einsatzort das Haus der Gesundheit am Alten Postweg in Gifhorn.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Volkswagen
Schöne Tradition: Das VW-Orchester verabschiedete Mitarbeiter in die Ferien, auch Werkleiter Jens Herrmann kam vorbei.

Das hat Tradition: Das Volkswagen-Orchester unter Leitung von Johannes Rosenberger verabschiedete heute mehrere tausend Mitarbeiter nach der Frühschicht im Wolfsburger VW-Werk in den Urlaub. Eine Stunde spielten die Musiker Jazz- und Swing-Klassiker am Tor 17. Auch Werkleiter Jens Herrmann kam.

mehr
Anzeige
Sommerbiathlon-DM
Stark am Schießstand und auf der Laufstrecke: USK-Junior Georg Paulmann holte bei der DM in Bayerisch Eisenstein bisher einmal Gold und zweimal Bronze.

Bei der Sommerbiathlon-DM in Bayerisch Eisenstein ist erst Halbzeit, doch um den Hals von Georg Paulmann baumeln bereits drei Medaillen. Nachdem der USK-Junior zum Auftakt zweimal Sprint-Bronze geholt hatte, ließ er gestern Gold im Massenstart folgen! Damit haben die Gifhorner schon fünfmal Edelmetall gesammelt.

mehr
02.08.2015 - 17:50 Uhr

Der Karlsruher SC verliert am 2. Spieltag überraschend 1:2 gegen den FC St. Pauli. Der SV Sandhausen entscheidet eine kuriose Partie gegen Union Berlin mit 4:3 für sich.

mehr

Endlich Ferien: Wo verbringen Sie Ihren Sommerurlaub?

VfL Wolfsburg

Wolfsburgs Manager Klaus Allofs geht zu "99,9 Prozent" davon aus, dass Kevin De Bruyne auch in der kommenden Saison das VfL-Trikot trägt. Das sagte der VfL-Geschäftsführer am Samstagabend im ZDF vor dem Supercup gegen den FC Bayern München.

mehr
Zweiter Turniersieg

Sein zweiter Turniersieg in Hamburg soll für Rafael Nadal ein Schritt auf dem Weg zurück in die absolute Weltspitze sein. Der ehemalige Branchenprimus zeigte phasenweise Klasse-Tennis. Kurios: Vor dem Finale spielte ihn Turnierdirektor Stich am Morgen warm.

mehr
Urlaubsfotos 2015 - Teil 1

Da wollte noch einer mit in den Schatten: Carlos Mohs aus Jembke und sein Hund Apollo waren Ende Juli in Rerik an der Ostsee im Urlaub gewesen.

Sassenburg
Gehören zum Netzwerk 55: Cornelia Königsmann, Joachim Harms (r.) und Rainer Knop sind drei Mitglieder des neuen Arbeitskreises.

Sassenburg. „Netzwerk 55“ lautet der Name einer neuen Gruppierung, die sich jetzt in der Gemeinde Sassenburg zusammengetan hat. Die AZ berichtet, wer dahinter steckt und was das Netzwerk 55 plant.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isenbüttel
Vergnügte Runde: Anette Lühr-Karabinski (hinten links) trifft sich einmal in der Woche mit Türkinnen zum interkulturellen Frauen-Gesprächskreis.

Isenbüttel. Die Frauen vom interkulturellen Frauengesprächskreis haben aufgetischt. Normalerweise lernen sie mit Anette Lühr-Karabinski Deutsch, dieses Mal hat jede von ihnen etwas zum Frühstück ins Gemeindehaus in Isenbüttel mitgebracht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ohof
Unter dem Motto Rainbow-Days: In der Ohofer Gotteshütte verbringen zurzeit 40 Kinder und Jugendliche ein Sommercamp.

Ohof. Sieben Tage Feriencamp in der Ohofer Gotteshütte: 40 Kinder und Jugendliche erleben dort zurzeit jede Menge Spaß und Aktionen. Aber es gibt auch Gespräche - unter anderem zum diesjährigen Thema „Rainbow-Days - Land der Hoffnung“.

mehr
Steinhorst
Spielerisch lernen: Rund 30 Kinder befassten sich gestern im Rahmen des Lesesommers in Steinhorst mit alten Lernspielen.

Steinhorst. Spielerisches Lernen stand gestern für rund 30 Kinder im Rahmen des Lesesommers auf der Tagesordnung. Angelehnt an die aktuelle Sonderausstellung bastelten die Jungen und Mädchen unter anderem Spiele im Beutel, wie sie bereits vor Jahrhunderten gespielt wurden.

mehr
Meine / Vordorf
Heutzutage ein Muss in Grundschulen: Auch die Ausrüstung mit zeitgemäßen Medien steht im Papenteich auf der Wunschliste.

Meine/Vordorf. Im September beginnt auch für die Politiker der Samtgemeinde Papenteich wieder die Schul-Zeit: Gleich vier Anträge zu Verbesserungen in den Grundschulen Meine und Vordorf hat die CDU auf den Weg ins Rathaus gebracht. Es geht um Medien, Schallschutz, bauliche Rückstände und Mobiliar.

mehr
Brome
Hilfe für Flüchtlinge: In Lessien sind bislang 38 Asylsuchende, vornehmlich vom Balkan, untergebracht und werden betreut.

Ehra-Lessien. „Es läuft sehr gut. Etwas anderes können wir nicht sagen“, betont Nicole Pallentin, die Leiterin der Wohnanlage für Flüchtlinge auf dem Gelände des ehemaligen Truppenübungsplatzes.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Weyhausen
Zwei neue Fahrzeuge: Samtgemeindebürgermeisterin Anja Meier (2.v.l.) übergab die Schlüssel an Tappenbecks Ortsbrandmeister Georg-Uwe Vernunft (l.) und Gemeindebrandmeister Karsten Teitge (2.v.r.).   Täger

Weyhausen. Aktuelle Technik für die Brandschützer: Gleich zwei Fahrzeuge sowie weitere Gerätschaften übergab die Samtgemeinde am Sonntag an die Feuerwehr Boldecker Land und die Tappenbecker Ortswehr.

mehr
Bild der Woche
Soziales Experiment
Trampender Roboter "hitchBOT" zerstört

Das Roboterkunstwerk "hitchBOT" ist zerstört worden und muss seine Reise per Anhalter quer durch die USA vorzeitig beenden. Das Konstrukt aus Eimer, Schwimmnudeln, Kinder-Gummistiefeln und einem Tablet-Computer als Hirn sei in der Ostküstenmetropole Philadelphia kaputt gemacht worden.

mehr
Konflikt zwischen Türkei und PKK
Angriffe auf türkische Sicherheitskräfte nehmen zu

Ein schweres Attentat auf Militärpolizisten verschärft den Konflikt zwischen türkischer Regierung und PKK. Die Türkei soll bei Luftschlägen auf die PKK auch Zivilisten im Nordirak bombardiert haben. Die Armee bestreitet das.

mehr
Steuerbescheid Niedersachsens Finanzbeamte sind die langsamsten

Die Finanzbehörden lassen ihre Bürger zum Teil lange auf ihre Steuerbescheide warten. In den Flächenländern geht es in Niedersachsen am langsamsten. Hier warten Arbeitnehmer im Schnitt 58 Tage auf den Bescheid vom Fiskus.

mehr
Bevor die Schmutzwäsche in die Maschine kommt, sollte sie sortiert werden. Kleidung mit Flecken muss eventuell noch eingeweicht werden.
Mode
Von Blut bis Gras: Was hilft gegen welche Flecken?

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Machen wir uns nichts vor, manche Flecken auf der Wäsche sind nicht herauszubekommen. Vor allem nicht, wenn sie eingetrocknet sind.

mehr
Immobilien
Eine Palette kann man ganz einfach in einen Tisch oder einen Schrank verwandeln.
Heimwerken mit Holzpaletten und Leitern - Drei Ideen 

Berlin (dpa/tmn) - Wenn aus Sperrholz oder alten Gegenständen ein neues Möbelstück wird, nennt sich das Upcycling. Dafür kann so ziemlich alles genommen werden - auch die alte Leiter aus dem Schuppen oder Obstkisten und Paletten aus dem Supermarkt.

mehr
Verkehr Sportcoupé RC von Lexus kommt mit Turbomotor

Lexus bietet das Sportcoupé RC ab Januar 2016 mit einem neuen 2,0-Liter-Turbobenziner an. Das RC 200t genannte Modell unterschreitet die Leistung des bislang und weiterhin angebotenen 5,0-Liter V8-Saugmotors mit 351 kW/477 PS dabei deutlich.

mehr