Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 2° Regenschauer

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Gifhorn
Landkreis Gifhorn

Kreishaushalt: 3,5 Millionen für Straßenbau

Einen ausgeglichenen Haushalt 2015 ohne Neuverschuldung hat der Kreistag gestern in seiner Sitzung verabschiedet. Und dieser Beschluss fiel einstimmig aus.

mehr
AZ-Cup - Gruppe B

Jetzt freut sich auch der TuS-Coach

Bei der 25. Auflage des AZ-Cups sind die Rollen in der Gruppe B klar verteilt: Landesligist MTV Gifhorn sowie der Vorjahresfinalist und Sieger von 2012, Bezirksligist SV Calberlah, sind die großen Favoriten auf das Erreichen des Viertelfinales beim Hallenfußball-Spektakel am 27. Dezember (13 Uhr) im Sportzentrum Süd. Doch kampflos gibt sich das dritte Team der Gruppe, Bezirksliga-Aufsteiger TuS Müden-Dieckhorst, nicht geschlagen…

mehr
Gifhorn

Conti-Belegschaft spendet 9000 Euro

Da hat sich die Belegschaft von Conti-Teves für die gute Sache richtig ins Zeug gelegt: Jeweils 4500 Euro nahmen jetzt Edeltraud Sack von der Gifhorner Tafel und Helmut Teipel vom Verein Querweg entgegen.

mehr
Gifhorn

Jazzkonzert für „Helfen vor Ort“

Die „Excelsior Jazzmen“ und die Aktion „Helfen vor Ort“ — das sind zwei Dinge, die zusammengehören. Jeden ersten Montag im Monat jazzen die Musiker und sammeln dabei Spenden für die Aktion.

mehr
Eintracht Braunschweig

1:0! Blitz-Tor von Ryu lässt Eintracht jubeln

Ende gut, alles gut! Die Eintracht hat das Fußball-Jahr 2014 mit einem Sieg beendet. Beim 1. FC Heidenheim gab‘s gestern in der 2. Bundesliga einen 1:0-(0:0)-Erfolg. Mann des Tages: Seung-Woo Ryu, der kurz nach seiner Einwechslung das einzige Tor der Partie erzielte.

mehr
  • Kreishaushalt: 3,5 Millionen für Straßenbau
  • Jetzt freut sich auch der TuS-Coach
  • Conti-Belegschaft spendet 9000 Euro
  • Jazzkonzert für „Helfen vor Ort“
  • 1:0! Blitz-Tor von Ryu lässt Eintracht jubeln
Gifhorn
Vogelgrippe-Alarm: Noch ist die Krankheit hier nicht ausgebrochen, doch der Landkreis Gifhorn bereitet sich vorsorglich auf den Ernstfall vor. Ein Kreisveterinär ist zurzeit zur Unterstützung in Cloppenburg im Einsatz.

Der Landkreis Gifhorn bereitet sich vorsorglich auf den Ernstfall in Sachen Vogelgrippe vor und hilft personell im Kreis Cloppenburg aus, wo die für Menschen ungefährliche Tiervirus-Krankheit ausgebrochen ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Volkswagen
Winterdienst im VW-Werk Wolfsburg: Meister Salvatore Spanu kontrolliert das Salzlager in der Straße 2, die Räumfahrzeuge sind einsatzbereit.

Rechtzeitig vor dem ersten Schnee hat der Winterdienst im VW-Werk Wolfsburg zwei Verbesserungen eingeführt. Erstmals kommt ein Spezialsalz zum Einsatz, das noch bei 21 Grad Frost wirkt. Außerdem sind die Räumfahrzeuge jetzt mit GPS-Sendern ausgerüstet.

mehr
Anzeige
Fußball: 2. Kreisklasse
Auf dem Weg zum nächsten Titel? Platendorf II (r. Sascha Tomuschat) führt  die Liga an.

Heute trifft sich der TuS Neudorf-Platendorf II zur Weihnachtsfeier. Aber auch so hätten die Fußballer genug Gründe für eine Party. Immer Sommer holten sie den NFV-Kreis-Gifhorn-Pokal, jetzt überwintern sie als Tabellenführer der 2. Kreisklasse 2. Ausgerechnet eine Niederlage lässt darauf hoffen, dass sie an der Spitze bleiben…

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Bild der Woche
Verlässt Braunschweig wieder: Havard Nielsen. Eintracht Braunschweig Rangnick holt Nielsen: „Er kommt sicher“
Zweitliga-Startelf-Debüt: Eintrachts Salim Khelifi (r.) sollte Düsseldorfs Julian Schauerte (l.) beschäftigen – und das klappte beim 2:1-Sieg ganz gut. Eintracht Braunschweig Khelifi: „Ich war selbst überrascht“
Alle drauf auf den Matchwinner: Nach dem späten Siegtreffer gab‘s bei den Braunschweigern kein Halten mehr, sofort bildete sich ein großes Jubelknäuel. Eintrcht Braunschweig Kessel trifft! Eintracht feiert spätes 2:1
„Unglaublich“: Torschütze Benjamin Kessel (2. v. l.) konnte den späten Sieg selbst kaum fassen und wurde von allen geherzt. Eintracht Braunschweig „Das war einfach unglaublich!“
Das zweitbeste Heimteam der Bundesliga: Der VfL Wolfsburg (l.) holte in acht Partien in der VW-Arena 20 Punkte. Das zweitbeste Auswärtsteam der Bundesliga: Der 1. FC Köln (r.) holte in acht Partien in der Fremde 13 Punkte.

Eine tolle Hinrunde spielt der VfL ohnehin schon - und heute Abend kann er sie noch toppen: Im letzten Spiel des Jahres erwartet Wolfsburgs Fußball-Bundesligist um 18.30 Uhr in der VW-Arena den 1. FC Köln. Und obwohl man schon die Stunden bis Weihnachten zählen kann, wird‘s noch mal eine ganz heiße Sache...

mehr
Aus im Europacup
Foto: Waspos Andreas Schlotterbeck (re.) hängt traurig am Beckenrand.

Die Wasserballer von Waspo 98 Hannover sind im Europacup-Viertelfinale ausgeschieden. Das 9:9 gegen Steaua Bukarest reichte nicht.

mehr
Gifhorns Bilder der Woche (KW51)

Freitag, 12. Dezember: Auf dem Riesentrampolin nach Herzenslust springen und über Bänke balancieren: Viele Kinder des MTV Gifhorn nutzten das Weihnachtsturnen des Vereins, um sich auszutoben.

Dannenbüttel
Steuernachzahlungen: Wer sein Grundstück bebaut, der muss dafür Grundsteuer bezahlen. Die Gemeinde verschickte jetzt rückwirkend Bescheide.

Dannenbüttel. Eine böse Überraschung erlebten kurz vor Weihnachten rund 30 Sassenburger, die meisten in Dannenbüttel. Ihnen flatterte eine Zahlungsaufforderung der Gemeinde Sassenburg ins Haus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isenbüttel
Nochmal mittendrin: Karin Reupke verlässt die St. Marien-Kita in den Ruhestand. Den Kindern schenkte sie zum Abschied selbst gebackene Kekse.

Isenbüttel. Die Kita der St. Marienkirche war früher ein ganz schöner Rabauke und genoss nicht gerade den allerbesten Ruf im Dorf. Mit Karin Reupke als Leiterin hat sich das grundlegend geändert, heute hat die Kita Vorbildfunktion kreisweit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Müden

Müden. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Donnerstag in Müden ereignet hat.

mehr
Steinhorst
Erdölfeld Eldingen: Vertreter des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie, des Landkreises Gifhorn, Exxon und eines Gutachters legten weitere Schritte fest.Photowerk (nin)

Steinhorst. Nachdem am Mittwoch aus einer Leitung im Erdölfeld Eldingen in Steinhorst eine größere Menge aufbereitetes Lagerstättenwasser ausgetreten war, hat das Unternehmen ExxonMobil die Leitung still gelegt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Meine
Geplante Mensa an Meiner Grundschule: Der Bau zweier Mensen belastet den Haushalt der Samtgemeinde.

Meine. Haushaltsdebatte im Samtgemeinderat Papenteich: Die CDU kritisierte den Entwurf für das nächste Jahr scharf, SPD/FDP und Grüne/Piraten stellten sich hinter das Papier.

mehr
Rühen
Rühen: Generationsübergreifendes Wohnen soll im geplanten Neubaugebiet möglich sein.

Rühen. Generationsübergreifendes Leben und Wohnen: Im geplanten Rühener Baugebiet Koleitsche soll genau das umgesetzt werden. Bei einem studentischen Wettbewerb werden derzeit Ideen dafür entwickelt.

mehr
Bokensdorf
Einwand aus Bokensdorf: Beim Bau der A39 soll der Kirchweg als Verbindung zur Nachbargemeinde mindestens für Radfahrer und Fußgänger erhalten bleiben.

Bokensdorf. In wenigen Tagen endet die Frist, in der Einwendungen gegen die A39-Pläne eingereicht werden können. Auch die Gemeinde Bokensdorf hat sich bei ihrer jüngsten Ratssitzung gegen den derzeitigen Planungsstand positioniert.

mehr
Weihnachten rückt in großen Schritten näher. Haben Sie schon alle Geschenke?
Anzeige
Kreis Oldenburg

Demolierte Autos und Bäume und verletzter Motorradfahrer - das ist die Bilanz der Trunkenfahrt eines Mannes im Kreis Oldenburg.

mehr
Bücher über Männer
Foto: Experte für Figuren, die ihre vermeintlich besten Jahre hinter sich haben: David Foenkinos.
Die Männerbeauftragten

Frau weg, Job weg, Illusionen weg: Neue Romane über das Desaster in der Lebensmitte. Wir haben uns die aktuellen Bücher von David Foenkinos, Jonathan Tropper und Mikael Bergstrand angesehen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Auftritt im Pavillon Liebe, Tod und Pubertät mit Wladimir Kaminer

Harmlose Plaudereien über pubertierende Kinder und dazu Spitzen gegen den „russischen Bären“: Wladimir Kaminer öffnet Türen und Schubladen im hannoverschen Pavillon.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aus bekannt wird interessant: Mit Sesamöl, Muskat und Koriander bekommt die Blumenkohlsupppe ein frisches Aroma.
Ernährung

Der Winter ist die ideale Jahreszeit für Suppen. Oft lassen sich bekannte Rezepte ohne großen Aufwand variieren. Sie bieten dann ganz andere Geschmackserlebnisse als gewohnt.

mehr
Tourismus
Jacke ablegen: Das gehört an der Sicherheitskontrolle am Flughafen zum Standard. Doch das Personal darf noch weitere Dinge überprüfen.
Was bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen erlaubt ist

Das Sicherheitspersonal am Flughafen darf das Gepäck des Reisenden ausgiebig inspizieren und sogar fordern, elektronische Geräte einzuschalten. Wer sich weigert, hat Pech - und darf nicht fliegen.

mehr
Tourismus Studie: Bundesbürger verreisten so viel wie nie zuvor

Die Reiselust der Deutschen scheint ungebrochen - allen Krisen zum Trotz. 1,6 Milliarden Reisetage zählt die Branche in diesem Jahr. Die Aussichten für 2015 sind gut.

mehr