Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Gifhorn
Planen die Wiederbelebung der plattdeutschen Sprache in Calberlah: Karsten Karwehl (l.) und Willi Wentzel.
Aktion des Heimatbundes

Es wird immer weniger Plattdeutsch gesprochen. Um die Sprache vor dem Aussterben zu retten, will Karsten Karwehl vom Heimatbund gemeinsam mit Willi Wentzel das Niederdeutsche bei einem plattdeutschen Kreis wiederbeleben. Das Motto des ersten Abends lautet „Hört mal’n beten to“.

mehr
  • Calberlaher wollen das Plattdeutsch retten
  • Weiter Unklarheit über künftige Hallenkapazitäten
  • 10.000 kommen mit dem Bus zum Altstadtfest
  • Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt
  • Kein neuer Name für die Brandschützer
Gifhorns Kreisel-Bypass wirkt
Besserer Abfluss des Berufsverkehrs: Der neue Bypass mit der zusätzlichen Rechtsabbiegespur am Kreisel Braunschweiger Straße scheint zu wirken.

Was eine zusätzliche Fahrspur doch ausmacht: Seit Ende Juli ist der Bypass am Kreisel Braunschweiger Straße mit zusätzlicher Fahrspur für die Rechtsabbieger freigegeben. Erste Erfahrungen zeigen, dass der Berufsverkehr tatsächlich besser abfließt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Neues Kompakt-SUV
Der neue T-Roc: Volkswagen-Markenchef  Herbert Diess präsentierte am Mittwochabend das neue Kompakt-SUV.

Volkswagen feierte am Mittwochabend die Weltpremiere seines neuen Modells T-Roc. „Der T-Roc setzt einen neuen Maßstab im boomenden SUV-Segment“, sagte VW-Markenchef Herbert Diess bei der Weltpremiere am Comer See (Italien).

mehr
Laufcup: Nach langer Sommerpause gibt es spannende Zieleinläufe in Fallersleben
Volles Teilnehmerfeld: Über 300 Läuferinnen und Läufer waren beim Windmühlenberg-Lauf am Start.

Über drei Monate musste der Laufcup die Füße stillhalten, beim Windmühlenberg-Lauf in Fallersleben ging es endlich wieder an den Start.

mehr
23.08.2017 - 09:46 Uhr

Die Landesligisten Lupo/Martini Wolfsburg (3:1 bei RW Volkmarode) und der MTV Gifhorn (6:0 bei der JSG Blau-Weiß 29) kamen weiter. Staffelgefährte MTV Isenbüttel unterlag jedoch dem Landesliga-Spitzenreiter BSC Acosta mit 0:2.

mehr

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Der Saisonauftakt gegen Dortmund war eher schwach - wird sich der VfL Wolfsburg gegen Frankfurt besser schlagen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

23.08.2017 - 20:39 Uhr

Es wird immer heißer: Nach Informationen der Wolfsburger Allgemeinen steht Christian Träsch vom VfL Wolfsburg kurz vor einem Wechsel zu seinem Jugendklub FC Ingolstadt. Demnach sind sich Spieler und Verein bereits einig, lediglich die beiden Klubs müssen noch auf einen gemeinsamen Nenner kommen.

mehr
Bittere Niederlage gegen Liverpool

Das war eine Lehrstunde: Die TSG 1899 Hoffenheim ist aus der Champions League ausgeschieden. Der FC Liverpool um Trainer Jürgen Klopp war eine Nummer zu groß für den Bundesliga-Vierten der Vorsaison.

  • Kommentare
mehr
Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

62aeea22-87fd-11e7-a878-74bcfc034c6f
Motorrad-Unfall: Fahrer in Lebensgefahr

Ein Verkehrsunfall mit einer lebensgefährlich verletzten Person ereignete sich am Mittwochmorgen in Fallersleben. Der Gesamtschaden beträgt etwa 17.000 Euro.

Entscheidung fällt wohl 2018
Neubau oder Sanierung: Eine Arbeitsgruppe soll Grundlagen für eine Entscheidung über das Rathaus in Westerbeck erarbeiten.

Neubau oder Sanierung? Diese Frage stellt sich die Sassenburger Gemeindeverwaltung seit einiger Zeit mit Blick auf das Rathaus in Westerbeck. Jetzt hat der Verwaltungsausschuss beschlossen, eine Arbeitsgruppe zu bilden, die Grundlagen für die Entscheidung erarbeiten soll.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausflug aufs Kartoffelfeld bei Wasbüttel
Alles rund um die Kartoffel: Silke Gerkemeyer-Ina geht mit Kindergartenkindern aufs Feld, die ersten waren in diesem Jahr die Wasbütteler.

Vorsichtig die Erde wegschieben, schon tauchen die Kartoffeln auf, manche winzig , andere eine komplette Mahlzeit, eine sogar in Herzform: Der Wasbütteler DRK-Kindergarten hat jetzt gemeinsam mit Silke Gerkemeyer-Ina die Kartoffelernte auf den Feldern des Kartoffelhofs Gaus-Lütje eröffnet.

mehr
Aller-Oker-Grundschule in Müden
Gelbe Füße weisen den Weg: Erstklässler der Aller-Oker-Grundschule lernen so, auf dem sichersten Weg zur Schule zu gehen.

In Sachen Verkehrssicherheit tut sich einiges vor der Grundschule in Müden. Erste Sicherheitsmaßnahmen wurden dort umgesetzt. Poller versperren jetzt die Parkplatzauffahrt gegenüber der Schule, gelbe Füße auf dem Asphalt weisen Schülern den sichersten Weg und ein Verkehrskonzept wird auch auf den Weg gebracht.

mehr
Aktion des Heimatvereins
Gruppenbild mit Paul und Pauline: Der Heimatverein Groß Oesingen hat wieder die Strohpuppen am Ortseingang aus Richtung Mahrenholz aufgestellt.

Der Heimatverein Groß Oesingen hat am Ortseingang aus Richtung Mahrenholz wieder die beliebten Strohpuppen Paul und Pauline aufgestellt. Sie sind ein Zeichen dafür, dass die Getreideernte eingefahren ist und grüßen nun freundlich die vorbei fahrenden Autofahrer.

mehr
Gemeinde Meine verlangt deutlich mehr
Zum Teil deutliche Erhöhung der Kita-Gebühren: In der Gemeinde Meine regt sich Widerstand bei den Eltern.

Die seit 1. August geltenden neuen Kita-Gebühren in der Gemeinde Meine sind offenbar ein großes Thema, wenn nicht sogar ein Aufreger. Vor allem besser verdienende Eltern müssen deutlich tiefer in die Tasche greifen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Arbeiten in Zicherie laufen
Dorfgemeinschaftshaus Zicherie: Die brüchigen Asbest-Beton-Ziegel werden durch Blechplatten ersetzt.

Die Sanierung des Dachs auf dem Dorfgemeinschaftshaus in Zicherie hat begonnen: Die brüchigen Asbest-Zement-Ziegel kommen runter und werden durch Blechplatten ersetzt. Vor dem 24. September muss das erledigt sein, denn dann ist das Dorfgemeinschaftshaus Wahllokal bei der Bundestagswahl.

mehr
Behinderungen für Autofahrer
B 248: Bei Tappenbeck wird in den kommenden Wochen für die Erschließung des Bertrandt-Geländes ein Wirtschaftsweg umgebaut – auf der Bundesstraße gibt es deshalb Behinderungen.

Autofahrer müssen sich ab Montag auf Behinderungen auf der Bundesstraße 248 nördlich von Tappenbeck einstellen. Grund ist der Neubau eines Knotenpunktes zur Anbindung einer Gemeindestraße. Dieser soll der Erschließung des Bertrandt-Geländes dienen.

mehr

„Helfen vor Ort“ unterstützt Kinder aus finanziell schwachen Familien in Stadt und Landkreis Gifhorn. Für Ihre Fragen und Informationen stehen wir gern zur Verfügung. mehr

Sie tritt schon mal ins Fettnäpfchen: Agentin Lorraine (Charlize Theron) räumt mit Händen und Füßen in der Berliner Spionageszene auf.
Kino
„Atomic Blonde“ – Kriegerin auf der Berliner Mauer

Charlize Theron kämpft sich als Agentin 1989 durch die nicht mehr lange geteilte Hauptstadt. David Leitchs „Atomic Blonde“ (Kinostart: 24. August) setzt auf körperliche Action, die sich von den Hochgeschwindigkeitsschnitten aktueller Blockbuster wohltuend abhebt. Eine Comicverfilmung – was sonst?

  • Kommentare
mehr
Kino
Findet in der Fremde ein Stück Heimat: Der frühere Legionär Meinhard (Meinhard Neumann) liebt es, durch die bulgarische Provinz zu reiten.
„Western“ – Die Cowboys reiten in Bulgarien

Fehlen nur noch die Colts: Valeska Grisebach führt in „Western“ (Kinostart am 24. August) eine überzeugende Laienspielgruppe durch einen Film, der Wildwestgefühle verbreitet, obwohl er über deutsche Bauarbeiter in der bulgarischen Provinz erzählt.

  • Kommentare
mehr
Leitartikel Ein hoher Preis für Air Berlin

Die Bundesregierung tue sich keinen Gefallen damit, die Filetstücke der insolventen Air Berlin der Lufthansa zuzuschlagen, meint unser Autor Dieter Wonka. Denn: Am Ende zahle die Politik den doppelten Preis. Sein Fazit: Besser ein Exempel statuieren – Pleite ist Pleite – und die Lufthansa alleine weiterfliegen lassen.

  • Kommentare
mehr
Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums wohl auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt.
Auto
Stickoxid-Werte bleiben in fast 70 Städten zu hoch

Das Bundesumweltministerium hält ein Software-Update für Dieselautos für unzureichend. Auch nach der Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Maßnahmen, bleibt die Stickoxid-Belastung in einem Großteil deutscher Städte zu hoch. Das ergeben Berechnungen des Umweltbundesamts (UBA).

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Malé, die Hauptstadt der Malediven, sollten Urlauber derzeit lieber nicht besuchen. Das rät das Auswärtige Amt.
Auf den Malediven besser die Hauptstadt Malé meiden

Eigentlich sind die Malediven für ihren weißen Sand und ihr blaues Meer bekannt. Doch momentan sorgen politische Konflikte für Aufsehen. Daher sollte man die Hauptstadt des Landes besser meiden.

  • Kommentare
mehr
Immobilien Staubsauger-Label gibt Stromverbrauch für Standard-Fläche an

Wie hoch der Stromverbrauch eines Staubsaugers ist, lässt sich an einem EU-Label ablesen. Doch was genau bedeuten die Angaben auf dem Label und ab wann lohnt sich eine höhere Effizienzklasse?

  • Kommentare
mehr