Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Test: Schalke siegt in Knesebeck

Eintracht Braunschweig Test: Schalke siegt in Knesebeck

Schalke 04 zieht. Selbst den Auftritt der U 23 (Fußball-Regionalliga) des Kultklubs gegen Eintracht Braunschweig II (Oberliga) verfolgten in Knesebeck gut 400 Zuschauer (darunter Eintrachts sportlicher Leiter Marc Arnold und Zweitliga-Coach Torsten Lieberknecht). Die sahen Schalkes neuen Spanier Manuel Torres und ein 3:0 der Königsblauen.

Voriger Artikel
Ex-Münchner Fetsch sicher: Müssen uns nicht verstecken!
Nächster Artikel
Bei Dauerkarten schon aufstiegsreif

Schalke in Knesebeck: Die U 23 mit Torres (r.) lockte viele Zuschauer an, darunter Lieberknecht und Arnold (kl. Bild, l.).

„Die Jungs haben eine sehr engagierte Leistung gezeigt, viele Möglichkeiten herausgespielt“, sagte S04-Coach Bernhard Trares nach dem Test, in dem Eintracht II sechs Probespieler (René-Mike Legien, Horry-Man Bukuru, Philipp Frisch, Denis Mangafic, Thomas Kruschke, Ricki Djan-Okan) einsetzte. Eintracht-Trainer Henning Bürger: „Das Spiel hat viele Erkenntnisse gebracht.“

Tore : 1:0 (54.) Hofmann, 2:0 (66.) Quotschalla, 3:0 (74.) Erwig-Drüppel.

ums

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.