Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Eintracht sucht den Theuerkauf-Ersatz

Fußball Eintracht sucht den Theuerkauf-Ersatz

Schalke kommt! Am Samstag (15.30 Uhr) ist S04 zu Gast an der Hamburger Straße. Nach dem 2:0-Derbysieg in Wolfsburg will der Braunschweiger Fußball-Bundesligist den zweiten Erfolg nachschieben. Allerdings muss Coach Torsten Lieberknecht zuvor eine personelle Frage beantworten: Wer ersetzt Norman Theuerkauf?

Voriger Artikel
Boland träumte früher von Schalke
Nächster Artikel
„Eine sehr komplizierte Aufgabe“: Schalke 04 kommt mit viel Respekt

Wahrscheinlichster Kandidat als Theuerkauf-Ersatz: Kevin Kratz (l.) könnte wieder reinrutschen.

Quelle: Photowerk (cc)

Der Mittelfeldkämpfer hatte in Wolfsburg seine fünfte Gelbe Karte gesehen, als er einen VfL-Konter mit einem taktischen Foul stoppte. Jetzt muss er gegen Schalke zuschauen. „Wenn‘s nicht in dem Spiel passiert wäre, dann im nächsten“, nahm‘s der 26-Jährige gelassen. Dabei hatte Theuerkauf im Derby zu den besten Blau-Gelben gehört, und zudem mit 12,91 die meisten Kilometer aller Feldspieler abgespult. Das wird dem Aufsteiger morgen fehlen.

Wer dafür in die erste Elf rutschen wird, hängt auch davon ab, mit welchem System Lieberknecht spielen lässt. Das 4-3-2-1 in Wolfsburg bescherte Braunschweig immerhin den ersten Saisonsieg. In diesem Fall heißen die Alternativen Marc Pfitzner, Damir Vrancic oder Kevin Kratz. Letzterer hatte zuletzt an einer Zerrung laboriert. „Kevin musste sich wieder rankämpfen“, erklärte Lieberknecht dem Fachblatt Kicker. „Er muss sich in den Zweikämpfen robuster zeigen. Und die Standards, seine große Waffe, kann er besser spielen.“

Möglichkeit zwei ist, dass der Coach das System wieder verändert, auf ein 4-2-3-1 oder ein 4-4-2 umstellt. Im letzten Fall würden die zwei Spitzen dann wahrscheinlich Orhan Ademi und Domi Kumbela heißen. Oder Dennis Kruppke gibt sein Comeback. Der Kapitän war zu Saisonstart in einem Leistungsloch, hat sich durch gute Trainingsarbeit jedoch nun wieder herausgekämpft.

tik

Voriger Artikel
Nächster Artikel