Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Eintracht: Kein Team hat weniger Ballbesitz

Eintracht Braunschweig Eintracht: Kein Team hat weniger Ballbesitz

Die Eintracht hat mit vier Pleiten am Stück einen Fehlstart in die Fußball-Bundesliga hingelegt. Die Braunschweiger können zurzeit ihr volles Potenzial nicht abrufen. Das bestätigt ein Blick auf die Statistik der ersten vier Partien.

Voriger Artikel
Henn greift wieder an: „Habe gutes Gefühl“
Nächster Artikel
Derby! VfL II gegen Eintracht II

Das Spielgerät hat meistens der Gegner: In der Ballbesitz-Statistik ist die Eintracht (l. Mirko Boland) Letzter.

Quelle: Photowerk (sp)

Am Sonntag (17.30 Uhr) spielen die Blau-Gelben an der Hamburger Straße gegen Nürnberg – dann soll der erste Sieg her. Dank der Länderspiel-Pause hatte der Aufsteiger etwas mehr Zeit, um die Leistungen der vergangenen Wochen zu analysieren. Coach Torsten Lieberknecht: „Danach werden wir Erkenntnisse darüber haben, wie es uns gelingen kann, zum Nürnberg-Spiel den Reset-Knopf zu drücken und neu zu starten.“

Die Zahlen deuten an, warum es bei der Eintracht gerade nicht rund läuft. Keine andere Mannschaft hat in der Liga weniger Ballbesitz als Braunschweig (43,49 Prozent). Der FC Bayern an der Spitze hat eine Quote von 67,05 Prozent, die Dortmunder haben als Zweite 57,36 Prozent. Auch in der Kategorie angekommene Pässe sind die Blau-Gelben Letzter mit 68,47 Prozent. Übrigens: In beiden Kategorien ist Nürnberg Vorletzter…

Individuell stechen vor allem die hohe Passquote von Innenverteidiger Marcel Correia (89 Prozent) und die Top-Werte bei Benjamin Kessel heraus. Braunschweigs Rechtsverteidiger war zwar nur beim 0:4 in Hamburg dabei, hatte dort jedoch ordentliche 72 Ballkontakte und gewann starke 71 Prozent seiner Zweikämpfe.

Was noch auffällt: Domi Kumbela ist nach seiner langen Verletzungspause noch nicht der Alte. In 110 Spielminuten hatte der Stürmer nur 33 Ballkontakte, zudem landeten fast zwei Drittel seiner Pässe nicht beim Mitspieler.

tik

Voriger Artikel
Nächster Artikel