Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Außenbandläsion bei Mirko Boland

Eintracht Braunschweig Außenbandläsion bei Mirko Boland

Braunschweig. Mirko Boland ist am vergangenen Samstag im Training bei einem Zweikampf umgeknickt und hat sich dabei eine Außenbandläsion im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Voriger Artikel
Stadionfest mit Aktionen, Testspiel und Autogrammstunde
Nächster Artikel
Eintracht überzeugte in Testspielen

Mirko Boland.

Dies habe die MRT-Untersuchung ergeben, die am Montag stattfand, teilte der Verein mit. Der Mittelfeldspieler der Löwen wird in den nächsten Tagen ein individuelles Aufbautraining absolvieren.

Unterdessen hat die DFL die ersten beiden Spieltage für die Saison 2016/2017 terminiert.

Für die Blau-Gelben ergeben sich für die ersten beiden Begegnungen folgende Anstoßzeiten. Am ersten Spieltag, Sonntag, 7. August, spielt die Eintracht ab 15.30 Uhr zu Hause im Stadion an der Hamburger Straße gegen FC Würzburger Kickers.

Am zweiten Spieltag, Samstag, 13. August, müssen die Löwen aus Braunschweig auswärts ab 15.30 Uhr beim FC St. Pauli antreten.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell